Zacharias' Rekordversuch in Erfurt

17.07.2014 14:53

Meisterschaften sind nichts für Rekorde. So bringt Thomas Zacharias seinen Rekordversuch bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt auf den Punkt.  Ergriffen zeigt er sich von der hohen Spannung und der prächtigen Stimmung während des Wettkampfes. Seine Konkurrenten Theo und Gerhard hätten zu einem hochklassigen Ereignis beigetragen, ihm aber dank kleinerer Fehler am Schluss das Feld überlassen. Schließlich erwiesen sich für ihn nach übersprungenen 1,63 Metern die 1,65 als eine Wand, die er an diesem Tag nicht überwinden konnte. Hans-Theo Nieder und Gerhard Wenzke übersprangen 1,57 m.  Lesen Sie mehr in der Kolumne! [#Beitrag]