Wurffünfkampfmeisterschaften in USA

13.08.2016 08:01

INDIANAPOLIS, USATF Masters Throws Championships, 6. bis 7. August 2016. Bei den Fünfkampfmeisterschaften der Masters in USA erreichte Myrle Mensey (W65) mit 4780 Punkte die höchste Punktzahl. Sie verbesserte ihren eigenen Weltrekord. Die veröffentlichte Weltrekordliste zeigt zwei W65-Weltrekorde im Wurfmehrkampf, die mit "a" und "b" durchnummeriert sind. Der Unterschied liegt im Speergewicht:

W 65 a400g 5313* Evaun B. Williams GBR 
W 65 b500g 4754 Myrle Mensey USA. Neu: 4780 Punkte.

Auf Grund ihrer besonderen Leistungen im Wurffünfkampf wählte USATF Myrle Mensey kurz vor dem Beginn der Olympischen Spiele als Sportlerin der Woche. [#Quelle: Myrle and her medals.]

Bei den Meisterschaften erreichten laut Ergebnisliste mehr als 4000 Punkte:

AK  Name            Pkt  Hammer Kugel Diskus Speer Gewicht

M63 John Goldhammer 4077 53.28  11.88 42.19 31.51 19.17 

M71 Paul Economides 4589 48.62  13.02 39.76 30.38 19.95 

M81 Phil Shipp      4459 31.14  12.68 32.24 31.73 12.87

W59 Carol Finsrud   4129 33.43  10.92 36.79 23.00 13.59

W67 Myrle Mensey    4780 38.22  9.19  25.93 22.05 15.87 

W67 Mary Hartzler   4326 33.23  9.28  25.99 22.23 12.49

Gelb hinterlegt sind Einzelleistungen mit mehr als 1000 Punkten.

 

 
The Masters Throws Championships brought forth many records and spectacular competition and was held in Lisle, Illinois at Benedictine University. The events ranged from men and women aged 30 to 89 years old.