WMA Generalversammlung

30.10.2016 14:09


WMA Council

 
Gewählt: Secretary (Geschäftsführerin) Maria Alfaro (MEX)  und
Executive Vice President Margit Jungmann (GER)

Erfolgreiche Bewerbung um die Ausrichtung der WM 2020 in Toronto

Entscheidungen zu Weltmeisterschaften

  • WM Indoor 2019: Torun (Polen)
  • WM Outdoor 2020: Toronto (Kanada)
  • Zu dem 3000m Gehen in der Halle wird ab 2019 5km Straßengehen angeboten
  • Halbmarathon wird ab 2017 in den Stadion-WM angeboten und ist ab bei den Hallen-WM nicht mehr verpflichtend gefordert (kein Muss).
  • 10km Straßenläufe finden ab 2018 bei beiden Weltmeisterschaften statt (Halle und Stadion)
  • 10000m Stadionläufe werden ab 2017 bei WM nicht mehr angeboten
  • Ab der Altersklasse 70 werden Crossläufe in der Länge von 8 km auf 6 km reduziert
  • Größe und Dicke der 0,750/0,775kg-Diskusscheiben werden vereinheitlicht (166-182, 50-57, 33-39, 10-13)