WMA ehrt Rolf Geese und Wolfgang Ritte

31.01.2020 08:00

Zwei Deutsche unter den besten WMA-Masters-Athleten 2019 (© A.H)

Wolfgang Ritte (M65, LAV Bayer Uerdingen/Dormagen) wurde Zweiter in der Kategorie Sprung. WMA benannte Rolf Geese (M75, LG Göttingen) als besten Sportler des Jahres 2019 im Bereich Mehrkampf. Die beiden Deutschen sind gleichzeitig Europas Masters-Sportler des Jahres 2019 in den genannten Kategorien.

Insgesamt belegten Earl Fee (M90, CAN) und Neringa Jakstiene (W55, USA) die Spitzenplätze.

WMA 2019 BEST MASTERS ATHLETES

MEN WOMEN
OVERALL
Earl Fee M90 CAN

SPRINTS
Charles Allie M70 USA

MIDDLE DISTANCE
Sergey Polikarpov M61 KAZ

LONG DISTANCE
Said Boudalia M50 ITA

JUMPS
Antonio Palacios M50 USA
2. Wolfgang Ritte M65 GER

THROWS
Carmelo Rado M85 ITA

COMBINED EVENTS
Rolf Geese M75 GER
 
RACE WALKS
Ian Richards M70 GBR
OVERALL
Neringa Jakstiene W55 USA

SPRINTS
Karla Del Grande W65 CAN

MIDDLE DISTANCE
Anne Gilshinan W55 IRL

LONG DISTANCE
Mariko Yugeta W61 JPN

JUMPS
Petra Bajeat W50 FRA


THROWS
Evaun Williams W80 GBR

COMBINED EVENTS
Rosa Escribano W60 ESP

RACE WALKS
Heather Carr W70 AUS