Weltrekord von Wolfgang Ritte (M65): 3,95 m im Stabhochsprung

20.01.2018 15:43


Two New World Records M65 by Wolfgang Ritte in Potsdam/GER on January 19, 2018: 3,87 m and 3,95 m (# YouTube)

Neuer M65-Stobhochsprungweltrekord von Wolfgang Ritte mit 3,95m.

Int. Stabhochsprung Meeting im Stern-Center Potsdam am 19.01.2018

Wolfgang Ritte (M65, LAV Bayer Uerdingen/Dormagen): "Für mich war es eine Ehre und natürlich ein Riesenspaß, bei einem der schönsten Leichtathletikevents Deutschlands (dem 19. Int. Stabhochsprung Meeting im riesigen Potsdamer Stern-Center) als alter Mann noch an den Start gehen zu dürfen. Viele Polevaultstars gaben und geben sich bei dieser Veranstaltung ein Stelldichein. So hat z. B. im vergangenen Jahr (beim 18. Int. Stabhochsprung Meeting in Potsdam) der Pole Piotr Lisek die 6 Meter Marke überquert."

Drei Europarekorde und zwei Weltrekorde von Wolgang Ritte in einem Wettkampf

  • 1. Versuch: Verbesserung des eigenen Senioren-Europarekord im Stabhochsprung ( M65) von 3,70m auf 3,80m
  • 2. Versuch: Erneuter Europarekord und Verbesserung des bisherigen M65-Senioren-Weltrekordes des US-Amerikaners John Altendorf von 3,86m auf 3,87
  • Schließlich: Neuer Europarekord und Weltrekord im Stabhochsprung der M65 mit 3,95m
Wolfgang Ritte: "Das sind die Augenblicke, an denen ein 65jähriger Mann sich wieder mitten in die Pubertät zurückversetzt fühlt."

 

[#Ergebnisse]