Viermal deutsches Hürdengold - WMAC

16.09.2018 12:00

Hürdenlauf W55 mit Olga Becker. Fotos von Barbara Schlosser

Wurfmehrkampf M75, Günther Fändrich.

Am Samstag, 15. September, erkämpften sich deutsche Athletinnen und Athleten in Malaga sechs Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille. Für Wolfgang Ritte brachte der Sieg im 100m-Hürdenlauf nach dem Weitsprung und dem Stabhochsprung seine dritte Goldmedaille.

80m Hürden

  • W40 Gold Annette Funck
  • W45 Gold Evelin Nagel
  • W55 Gold Olga Becker
  • W65 Bronze Ursula Schmidt

100m Hürden

  • M65 Gold Wolfgang Ritte

Dreisprung

  • M35 Silber Andreas Beraz


Wurffünfkampf

  • W45 Gold Dagmar Suhling
  • W45 Silber Bettina Daniela Schardt
  • M75 Gold Günther Fändrich