VI Europäische Berglaufmeisterschaften für Senioren

06.05.2017 08:30

Montcada i Reixac /Spanien - 30. April 2017, Senioren- Europameisterschaften (EM) im Berglauf: Zweimal Gold und dreimal Silber für Deutsche im Einzel, einmal Mannschaftsgold und einmal Mannschaftssilber. [#Veranstaltungsseite] [#Ergebnisliste]

Mit zwei Goldmedaillen verabschiedeten sich Elke Keller und Barbara Paul durch ihre Einzelsiege in W50 und W60 und den Sieg in der W50-Mannschaft. Die LG Welfen war mit Barbara Paul und Marie-Luise Heilig-Duventäster besonders erfolgreich und durfte sich mit den beiden über drei Gold- und eine Silbermedaille freuen. Zudem erreichte die dritte im Bunde der LG Welfen Olga Irmgard den 4. Platz.

Barbara Paul zu Ue30LA: "Der Lauf war sehr schwer, einmal die große Länge und dann viel steile Passagen und Singletrails. Zum Glück kennen wir solche anspruchsfollen Bergpfade hier am Bodensee und konnten uns gezielt vorbereiten." [Mehr: #Schwäbischen Zeitung]

Die neun Finisher der Berglauf-EM aus Deutschland errangen durchweg vordere Plätze in ihren Altersklassen. Sie bewältigten die 13,4 km lange Strecke mit 550 Höhenmetern zwischen 1:06,28 und 1:40,17 Stunden.

Ergebnisse Deutscher (Einzel)

Platz AK Name Zeit
62 4. M55 KELLER, JÜRGEN 1:06:25
63 18. M40 SCHWARZ, ALEXANDER J. 1:06:28
82 1. W50 KELLER, ELKE 1:09:24
90 2. W55 HEILIG-DUVENTÄSTER, MARIE-LUISE 1:10:09
91 2. M65 VOGLER, REINHART 1:10:20
146 2. M75 GEROLD, SEIFFERT 1:24:57
158 1. W60 PAUL, BARBARA 1:32:55
161 4. W65 OLMA, IRMGARD 1:35:17
164 7. W55 SCHAEFER, WALTRAUD 1:40:17

 

Platz AK Team Zeit
M55-DEU M55 KELLER, JÜRGEN
M65 VOGLER, REINHART
M75 GEROLD, SEIFFERT
3:34.47
W50-DEU W50 KELLER, ELKE
W55 HEILIG-DUVENTÄSTER, MARIE-LUISE
W60 PAUL, BARBARA
3:52.28