Über 8000 Meldungen zu den WM in Malaga

18.07.2018 15:10

Ken Stone (masterstrack.blog) nannte auf seinem Blog fast etwa 8.200 Meldungen zu den Senioren-Weltmeisterschaften in Málaga (Spanien), die vom 04.09 - 16.09.2018 stattfinden.

Die meisten Meldungen mit 1.792 kämen aus Spanien. In der Anzahl folgen an zweiter Stelle die Briten mit 704, an dritter die Deutschen mit 611 und an vierter Stelle die US-Amerikaner mit 443 Athleten. Stone zitiert große Bedenken des ehemaligen Olympiateilnehmers Roald Bradstock (GB) hinsichtlich der möglichen Durchführung der Speerwurfwettkämpfe, der berechnet, dass die 1880 Speerwerfer rund 48 Stunden benötigen, um ihre Wettkämpfe abzuschließen.