Trainingslager Teneriffa

20.01.2016 09:46


Wer guckt im Training von wem ab? Die Junge bei den Alten oder umgekehrt?

Teneriffa, 20.01.2016. Unser "Auslandskorrespondent" Winfried Heckner berichtet.

Bei idealen Trainingsbedingungen von 23 - 25 Grad geben sich im Winter traditionell Athleten aus nordischen Ländern im Estadio Olimpico Municipal auf Teneriffa "die Klinke in die Hand". Diesmal mit dabei auch deutsche Seniorensprinter. Eine Gruppe des DLV - u. a. mit Sven Knipphals (100 m 2015 in 10.13) ist zum Wochenende abgereist. Dafür gab es hochwertigen Ersatz: die Niederländer sind mit ihrem Superstar Dafne Schippers plus Fernsehteam angereist. Dafne Schippers hält den  Europarekord über 200 m in 21.63 sec und ist aktuelle Weltmeisterin über 200 m.
Unser Foto (zur Vergrößerung bitte anklicken) zeigt in der Mitte die beiden Vizeweltmeister in der "Königsdisziplin" 100 m (die "kleinen" Unterschiede: 42 Jahre und 2.31 sec) Dafne Schippers und Winfried Heckner (M65), flankiert von Udo Lippoldes (M65) und Friedhelm Adorf (M70).
Für Daphne stehen als nächstes die EM in ihrem heimischen Olympiastadion in Amsterdam an und natürlich die Olympischen Spiele in Rio. Die drei Senioren haben die EM in Ancona und die WM in Perth im Visier.