Thomas Stewens - Weltrekordanerkennung - Zehnkampf M55

08.11.2021 08:30

Gestern verbreitete Thomas Stewens auf seiner Facebook-Seite:

"Weltrekord Zehnkampf M55 endlich offiziell"

Thomas freut sich in seinem Beitrag, dass die offizielle Anerkennung seiner 8312 Punkte vom 19.09.2021 in Bad Nauheim als Weltrekord erfolgt ist. Bereits in jüngeren Alterskategorien (M40, M45, M50) war Thomas durch Bestleistungen im Zehnkampf und Fünfkampf aufgefallen. Im Fünfkampf führt er mit 3820 Punkten noch immer die Weltbestenliste in M45 an.

Die aktuelle Weltrekordliste im Zehnkampf lässt Deutschland neben den USA als dominierende Zehnkampfnation in den Seniorenklassen erscheinen:

Decathlon (# https://drive.google.com/file/d/1wRy6NBeO7szlDKXtoX7exx4jQthbq2ak/view)

M55 Thomas Stewens 8312

M60 Wolfgang Ritte 8123

M65 Klemens Grißmer 8205

M75 Rolf Geese 8538

P.S: Rolf Geese erreichte im Jahr 1999 im Zehnkampf M55 8487 Punkte. Geeses Punktzahl wurde allerdings nicht als Weltrekord anerkannt, da unter anderem das Speergewicht nicht den Regeln entsprach.