Teilnahme von Langstaffeln in Zella-Mehlis

23.08.2016 09:06

Recht geringe Beteiligung bei den Deutschen Meisterschaften Senioren der Langstaffeln!

Insgesamt stellen sich 49 Teams zu den 17 Staffelwettbewerben. Die höchste Teilenehmerzahl verzeichnet die 4x400m-Staffel der M40 mit fünf gemeldeten Teams. Je vier Mannschaften kämpfen um Medaillen bei 3x1000m: Männer M60 und 3x800m: Frauen W35/W40/W50. In den 12 restlichen Staffelwettbewerben dürfen sich die Teilnehmer bereits auf Grund der Anzahl von bis zu drei Mannschaften über Medaillen freuen, wenn keine Disqualifikation erfolgt. Lediglich die Farbe der Medaillen ist noch zu ermitteln. Ganz ohne Konkurrenz, d.h. mit je nur einer Mannschaft, finden die 4x400m-Staffeln der M35 (LG Stadtwerke München), der W35 (LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain) und der W60 (LG Hamm-Kamen-Holzwickede) statt.

Die meisten Teams stellt LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crums mit fünf Meldungen. Mit jeweils drei Mannschaften folgen LG Stadtwerke München, TuS Köln rrh., LG Eder und DJK Rheinkraft Neuss.

Komplette Meldelisten: