Sportler des Jahres, des Monats, der Woche ...

07.10.2017 11:39

"Joy Upshaw sets W55 100m American record to earn USATF Athlete of the Week" [# USATF Masters, 6.10.2017]

(Joy Upshaw verbesserte den amerikanischen W55-Rekord über 100 Meter. Diese Leistung brachte ihr den USATF-Masters-Titel "Athletin der Woche".)

Woche für Woche

Die Grundlage für die Nominierung des USATF-Masters-Athleten oder der Athletin der Woche bezieht der amerikanische Leichtathletikverband aus Vorschlägen, die per E-Mail bei communications@usatf.org eintreffen. 

Athleten und Leser helfen mit, die USATF-Internetseite aktuell und lebendig zu gestalten. Neben der Leistung des jeweiligen Nominierten, ergänzt durch einige Hintergrundinformationen veröffentlicht UASTF gleichzeitig "weitere nennenswerte Ergebnisse der Woche". Auf diese Weise rücken auch die übrigen gemeldeten Athletinnen und Athleten und Wettkampfveranstaltungen in den Fokus: Eine verblüffend einfache und effektive Form, Woche für Woche Interesse an der Homepage zu wecken. In der letzten Ausgabe wurden zusätzlich alle Gewinner aus dem Jahr 2017 aufgezählt.

Monat für Monat

Canadian Masters Athlete of the Month – September
M55 Yvan Bechard PQ set his 5th CAN Racewalk record of 2017 with a 10K road race (M55 51:00 in Owego, NY on Sept 9) age-grade 86.25%   … [Read More...]

Die Kanadier küren Masters-Athleten des Monats. Durch die Veröffentlichung binden sie regelmäßigen Abständen interessierte Leser auf ihre Internetseite. Einmal angeklickte, fallen auch die zwischenzeitlichen Beiträge ins Auge. Im Beispiel Kanada sind zwischen August und September außer den Berichten über die Athleten des Monats zwei weitere für Athleten interessante Beiträge mit schönen Fotos eingeflochten.

Jahr für Jahr

WMA, EMA und der DLV ehren Sportler des Jahres. Gleiches erfolgt auch in den oben genannten Verbänden der USA und in Kanada. Der ausschließliche Jahresrhythmus für die Ehrungen ist zwar "aller Ehren wert", seine Veröffentlichung führt aber kaum dazu, einen großen Teil der Leserschaft zum regelmäßigen Besuch der Homepage zu animieren Dazu bedarf es einer Fülle interessanter Themen für eine Mehrheit.

Fazit

Die regelmäßigen Ehrungsberichte wirken als Stützen einer Spannungskurve für die Homepage und sprechen ein breites Publikum an.