Sportfeste: Miteinander von Jung und Alt

22.06.2015 22:46

Beispiel: Familie Danneberg/Siemer (TV Bedburg). Volker Danneberg errang bei den NRW-Meisterschaften in der Altersklasse M60 dreimal Gold (100m 13,53; Weitsprung 4,91; Hochsprung 1,59) und Silber über 200 m in 28,37. Noch schaffte er es, bei 200 m 1/100 sec. schneller zu sein, als Tochter Eva Siemer (W30). In 65,13 siegte sie im 400m-Lauf. Zwei weitere Goldmedaillen erlief Ehemann Gerko Siemer (M35) über 200 m (24,27) und 400 m (55,42). Die Familie trifft sich regelmäßig in den Sportanlagen des Vereins, Gerko als kompetenter Trainer, Schwiegervater Volker und Ehefrau Eva zum Training und der junge Nachwuchs zum fröhlichen sportlichen Treiben. Der Verein TV Bedburg bietet am 25. Juni in seinem Stadion ein Abendsportfest an. Angeboten werden 100m, 200m, 800m, 3000m, 4x100m, 300mH, 400mH. [Ausschreibung: https://www.bedburger-sportfest.de/?page_id=11]