Spendenaktion

20.07.2021 10:28

Am 19.06.2021 fanden unter Corona-Auflagen in Bad Neuenahr - Ahrweiler im Apollinarisstadion Lauf-Wettkämpfe statt. Veranstalter war die LG Kreis Ahrweiler, Ausrichter der TuS Ahrweiler. Die Männer und Frauen des Organisationsteams strahlten Optimismus aus und gaben alles, um eine schöne Sportveranstaltung durchzuführen. Das gelang hervorragend.

Nun das: Eine Flutkatastrophe schrecklichen Ausmaßes. Bad Neuenahr und Ahrweiler gehören zu den sehr stark betroffenen Orten.

Der folgende Spendenaufruf kommt vom TuS Ahrweiler:

Hochwasser Spendenaktion für betroffene Mitglieder
Das endgültige Ausmaß des Hochwassers im Ahrtal ist noch gar nicht abzusehen und jetzt ist es schon unfassbar. Die komplette Infrastruktur ist zusammengebrochen. Nichts geht mehr. Tatsächlich wurden sehr viele unserer Mitglieder von der Katastrophe extremst getroffen, haben Familienmitglieder verloren und/oder stehen plötzlich vor dem Nichts. Auch unter unseren Mitgliedern haben wir bereits Todesopfer zu beklagen. Wir trauern mit den Angehörigen. Die Katastrophe ist nicht in Worte zu fassen...
Was uns Mut macht, nach vorne zu schauen, ist die große Hilfsbereitschaft! Wir sind überwältigt von der großen Anzahl der tatkräftigen Helfer und Hilfsangeboten! Herzlichen Dank an alle Unterstützer und Helfer! Ihr leistet Großartiges!
Gerne möchten wir zusätzlich unsere betroffenen TuS-Mitglieder bei dem Wiederaufbau mit unbürokratischen finanziellen Mitteln helfen. Dafür sammeln wir Spenden auf unserem Konto bei der KSK Ahrweiler IBAN DE56 5775 1310 0000 8079 25 Verwendungszweck "Hochwasserhilfe für TuS Mitglieder"