Sonsbecker Trackmeeting

18.09.2020 07:30

"Samstagabend ist mit dem 2. Sonsbecker Trackmeeting die Bahnsaison für einige Läufer erfreulich zu Ende gegangen. Insgesamt gingen 140 Athleten an den Start über 800m, 1500m, 2000m und 3000m. Eine Top-Besetzung aus dem In- und Ausland sorgte für spannende Entscheidungen" (# SV Sonsbeck)

Das Sportfest fand am  14. September statt. Unter die "Top-Besetzung" mischten sich auch schnelle Läuferinnen und Läufer im Alter von über 35. Glücklich zeigte sich beispielsweise Meinolf Kilian Runte, der auf Facebook schreibt: "Vielen Dank an den SV 1919 Sonsbeck e.V. für die tolle Organisation. Ich freue mich, dass ich über die 1500 m Distanz die Qualifikation für die Deutsche Leichtathletik Senioren Meisterschaft im kommendem Jahr in der AK M60 in 5:32,75 Minuten erreicht habe."

Ü35 im 1500m-Lauf
M40 Abraham Philippe LAC THG Kettwig GER 4:36,73
M50 Joosse Koen Eindhoven atletiek NED 4:36,88
M50 Otten Dr. Thomas Alfterer Sportclub GER 5:06,89
W40 Kuckelkorn Katrin DJK Jung Siegfr. Herzogenrath GER 5:53,08
 

Ü35 im 800m-Lauf
M35 Büttgen Simon TSV Bayer 04 Leverkusen  2:05,52
M40 EL-Malki Karim ASC Darmstadt 2:08,10

Ü35 im 3000m-Lauf
M50 Schneider Norbert Rhein-Berg Runners  10:08,24
M50 Wilmes Heiko TV Refrath M50 10:23,93
M55 Jahner Detlef Wiehltaler Leichtathletik-Club 10:46,85
M55  Joswig Andreas LG Wuppertal M55 10:50,44
W40 Kanditt Katja Mönchengladbacher LG 11:39,82
M50 Berghoff Michael TuS Xanten 12:17,81