Senioren-EM 2020 (Straße) - 36 Deutsche

24.10.2020 09:00

17. Senioren-Europameisterschaften "non stadia" in Funchal Madeira (Portugal) vom 29. bis 31. Oktober 2020

# Deutsche Teilnehmerliste

Unter 464 Meldungen zu den Europameisterschaften befinden sich 36 aus Deutschland, davon sieben Geher.

Zu den Fovoriten der Laufwettkämpfe gehört zweifellos Michael Lang (Skivereinigung Amberg, M35). In der Wettkampfserie "Road to Madeira EMA 2020" belegte er in seiner Altersklasse auf sämtlichen Strecken Platz eins. Der virtuell ausgetragene Wettkampf umfasste 5000m, die Meile, 10km, Halbmarathon, 3000m und 1500m. Auch im Verhältnis zu Weltrekorden mit Hilfe von Altersklassenfaktoren führt Michael Lang die Liste der europäischen Teilnehmer an. Somit erstritt er sich den europäischen Gesamtsieg bei den Männern in "Road to Madeira EMA 2020".

Natürliche Mannschaften bilden die nach Wettbewerb jeweils drei Schnellsten einer Nation pro Altersklasse. Nach Meldeliste ergeben sich bei den Deutschen automatisch Mannschaften

in W65 über 10km und im Halbmarathon

  1.  Ganter Elfriede LT Unterkirnach
  2.  Goettnauer Margret LG Bad Soden/Sulbach/Neuenhain 
  3.  Schubert Rita VfL Brandenburg

in M50 im Halbmarathon

  1.  Petraschek Erwin TSV Alteglofsheim
  2.  Wilmes Heiko TV Refrath
  3.  Wilshusen Matthias Laufclub BlueLiner

in M55 über 10km

  1.  Joswig Andreas LG Wuppertal
  2.  Klose Andreas SG Chemie Erkner
  3.  Rohregger Robert SV Brackwede
  4.  Stecker Harald TV Jahn Kempten

und in M65 im 10km Gehen

  1.  Lehmann Stefan SV Bau-Union Berlin
  2. Schaeffer Udo ASV Erfurt
  3. Tolle Uwe PSV Berlin
Weitere Mannschaften können vor Ort  durch Heruntermelden in eine niedrigere Altersklasse gebildet werden.