Senioren DM 2016 in Bildern und Zahlen

13.07.2016 17:25


Gute Stimmung
, hervorragende Wettkampfbedingungen, zügige Organisation, kompetente Helfer: Der Veranstaltungsort Leinefelde entpuppte sich als Glücksgriff. Aufgrund des guten Wetters fiel das Fehlen einer breiten Tribüne nicht ins Gewicht. Hotels im Ort Leinefelde waren zwar Mangelware, doch reichte das Angebot in den umliegenden Orten. Im Nachbarort Worbis befand sich ein zweites Stadion, das während der Meisterschaften ebenfalls geöffnet war.

Fotoserien. Der Profifotograf Laszlo Ertl hat Ue30LA erneut eine Fotoserie der Meisterschaften bereitgestellt. Seine beeindruckenden Fotos finden Sie in der Fotogalerie. Weitere Galerien folgen mit Fotos von Alfred Hermes, geordnet nach Themen.

Statistik. Die Organisation bewältigte 2509 Starts. Insgesamt nahmen 1301 Athletinnen und Athleten aus 666 Vereinen teil, reine Staffelläufer nicht eingerechnet. Ue30LA berichtet bereits von vier Deutschen Bestleistungen und einem Weltrekord. Die Deutschen Bestleistungen erzielten Monika Henning (W50, MTV Urberach) im Dreisprung, Ralf Jossa (M50, SV Herzberg) im Hammerwurf, Ramona Pfeiffer (W55, TLV Germania Überruhr) im Weitsprung, Petra Herrmann (W55, SG Vorwärts Frankenberg)  im Stabhochsprung. Weltrekord lief Melitta Cerwenka-Nagel (W85, Jahrgang 1930, LAG Saarbrücken) über 5000m.