Regel 165 (EVAA)

13.02.2014 10:15

Die Diskussion um die Anerkennung von Rekorden, z.B. von Guido Müller und Lidia Zentner in Fürth, schlägt Wellen. Der technische Direktor der EVAA Nicola Maggio erinnert aus Anlass der Überprüfung eines Hallenweltrekordes von Joe Gough (IRA, 800m, M60) an die Voraussetzungen. Hier die Veröffentlichung!

FAT: Fully Automatic Time (automatische Start- und Zielmessung); TT: Transponder Timing (Messung mit Chip); HT :Hand Timing (Handzeitnahme); Regel 165 (siehe S. 162)