Premiere EM im Trail

12.11.2020 09:09

Start zum Trail am Morgen ab Porto Moniz. Auf Stufen hoch in die Berge.

Aufstieg und erster Abstieg zur Küste


Ribeiraüberquerung und erneuter Anstieg Richtung Fanal

Zurück zur Küste. Warten auf die Zieleinläufe in Porto Moniz. Im Hintergrund die Berge des ersten Anstiegs.

Zieleinlauf von Heiko Wilmes. George Vieira (Port. LA-Präsident), Kurt Kaschke (EMA-Präsident), Giampaolo Bidoli (LOC VALTramontina 2021 Präsident).
Fotos von Rolf Hesselmann und EMA. Rolf Hesselmann gewann den Berglauf in der Altersklasse M60 und verzichtet auf die Teilnahme am Trail. Der Start begann im Nieselregen. Beim Zieleinlauf schien die Sonne und sorgte für eine Temperatur von über 20°.

Trail Running Porto Moniz (EMMTRC 2020) , 8 November 2020 - Start: 7h30

Die Schnellsten im Trail (31,5 km, rund 1800 Höhenmeter, zwei Gipfel ab Meeresspiegel)

  • Männer:  Laurent Vicente (FRA /M40) 3:18:42
  • Frauen: Olívia  Sousa (POR W40) 3:58:23

Das Experiment "Trail" als Europameisterschaft der Masters ist geglückt. Die nächste Trail-EM (EMMTRC) soll zusammen mit der Berglauf-EM für Masters Ende Mai 2021 in Italien (VALTramontina) stattfinden: # www.emmtrc-tramonti2021.org