Offene NRW-Meisterschaften Bahngehen

10.06.2019 16:00

Kampf um den Sieg. Von links: Richard Maichin (Alemannia Aachen, M70), Hans-Werner Pütz (Team Voreifel, M65)  und Bernd Ockers Hölters (Polizei SV Berlin, M70).  Überrundung von  Ulrike Eßer  (W60, Team Voreifel)  Fotos (c) Alfred Hermes

Offene NRW-Meisterschaften im 5000m-Bahngehen, Mönchengladbach, Grenzlandstadion, 10.06.2019

Geherinnen und Geher aus Nordrhein, Westfalen, Hessen, Rheinland, Berlin, Stuttgart und den Niederlanden gaben sich die Ehre. Gezeigt wurde hohe Gehsportkunst, vor allem von Spitzensportlern aus den Niederlanden und der 14-Jährigen Ila Elbert (ART Düsseldorf, Foto) auf der 3000m Strecke, die nach eigenen Aussagen sogar Qualifikationszeiten für Deutsche Meisterschaften in U16 und U18 erreicht hat.

[# Ergebnisse]