Die deutsche Seniorensportlerin 2017 in Wettkampflaune

30.01.2018 09:00

(c) L. Ertl 2017

Landesmeisterschaften in Chemnitz und Berlin am 28. Januar.

Ergebnisse [# Chemnitz]  [# Berlin]

Ulrike Hiltscher, Sportlerin des Jahres 2017, deutsche Rekordhalterin im W65-Fünf- und Siebenkampf, ließ sich in Chemnitz auf sechs Wettkämpfe ein und siegte jedes Mal.

Auswahl von Ergebnissen aus Chemnitz und Berlin

Landeshallenmeisterschaft mit Winterwurf der SeniorInnen Chemnitz, Leichtathletikhalle am Sportforum, 28.01.2018

  • W55 Burzlaff Dr. Birgit 1963 SN Sportfreunde Neukieritzsch: 60m  8,79 | 60m Hürden 10,54 | Weitsprung 4,72
  • W55 Herrmann Petra 1959 SN SG Vorwärts Frankenberg: Stabhochsprung 2,70
  • W60 Teuber Dr. Uta 1958 SN TSG Markkleeberg von 1903: Kugelstoß  11,18
  • W65 Hiltscher Ulrike 1952 SN LG Neiße:  60m  9,42 | 200m 31,93 | 400m 76,81 | 60m Hürden 11,86 | Hochsprung 1,20 | Weitsprung 3,91 
  • W65 Bonadt Brigitte 1951 SN SSV Heidenau: Kugelstoß10,56

Berlin/Brandenburg Meisterschaften der Senioren (LV Berlin, Sportforum Hohenschönhausen) am 28.01.2018

  • W55 Berend, Katja 1962 SH SV Großhansdorf: 60m  8,59 | 200m 28,17
  • W70 Schommler, Brigitte 1948 BB LAC Ruppin 60m 9,72
  • M45  Biffi, Daniele 1972 BE TopFit Berlin: 60m  7,50 | 200m 23,64
  • M50 Gröger, Roland 1964 BE TopFit Berlin: 60m  7,68 | 200m 24,14
  • M65 Goldammer, Dr. Klaus 1952 BE OSC Berlin: 1500m 5:09,73 | 3000m 11:09,36