LM Senioren/innen (Einzel) SHLV mit HLV und LVMV

24.09.2020 08:00

Gemeinsame Landesmeisterschaften der Senioren aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern am 19.09. in Flensburg

Zu den Meisterschaften lagen 179 Meldungen aus 69 Vereinen vor. Wie zur Zeit üblich, wurde vor Ort keine Verpflegung angeboten. Gewöhnen wir uns an das bewährte Verfahren der Selbstversorgung mit eigenem Getränk, Obst und Butterbrot in der Dose!

Hinweise zu den Meisterschaften, die Ergebnisliste und einen  Bericht von Jörg Reckemeier finden Sie hier:

Auszug aus der Ergebnisliste

100m: M35: 1. Hagge, Patrick (Leichtathletik-Club Lübeck) 11,09.  (200m 22,94)

200m: M75: Gailus, Klaus (LG Alsternord Hamburg e.V.) 32,95.

400m : M50: Möller, Meinert (TuS H/M Kiel) 58,54.  M80: Knorr, Hartmann (LG Alsternord Hamburg e.V.) 1:23,17.

800m: W55: Breit, Elisabeth (Hamburg Running) 2:54,24.

5000m: M50:  Molero-Eichwein, Miguel (Spiridon Schleswig) 15:56,5; M65: Massny, Peter (TSV Neustadt) 19:16,7. M75: Ries, Jochen (Möllner SV) 24:19,67.

Hochsprung: M70: Riggert, Eckhard (TSV Ratekau) 1,34. M80: Senkpiel, Hans-Ludwig (Lübecker TS) 1,19.

Weitsprung: M50: Mahn, Stefan (LG Alsternord Hamburg e.V.) 5,13.  M70: Schliestedt, Wolfgang (Ahrensburger TSV) 3,91. M80: Eddelbüttel, Manfred (SV Polizei Hamburg) 3,34.

Kugelstoß: W80: Holzknecht, Ingrid (LG Elmshorn) 8,27. M80: Kolberg, Bernd (TSV Travemünde) 10,96.  M85: Behnke, Dankwart (TSV Trittau) 8,08.

Diskuswurf: W80: Holzknecht, Ingrid (LG Elmshorn) 23,65. M70: Vogt, Wolfgang (SV Polizei Hamburg) 34,15.  M75: Kraatz, Dr. Wilhelm (TSV Bargteheide) 28,81.  M80: Kolberg, Bernd (TSV Travemünde) 26,23.  M85: Behnke, Dankwart (TSV Trittau) 18,95.

Speerwurf: W55: Knospe, Dietlinde (LG Reinbek/Ohe) 33,79.  W60:  Baseda, Wiebke (SV Grün-Weiss Harburg) 25,58. W80: Holzknecht, Ingrid (LG Elmshorn) 17,36. M30: Pankuweit, Jens (TSG Concordia Schönkirchen) 62,29. M50: Lück, Stefan (SV Großhansdorf) 42,14. M65: Johannes, Artur (LG Elmshorn) 34,73.  M80: 1. Dahms, Reinhard (LG Alsternord Hamburg e.V.) 29,73.