LAC Quelle Fürth erwartet hochklassiges Sportfest

17.12.2015 10:25

Nach dem SEAT Autohaus Graf Fürth Sprintcup auf der blauen Bahn in Fürth zeigt sich der LAC Quelle Fürth überglücklich. Die neue Bahn erhielt das Prädikat "pfeilschnell". Der Aufwand für die Planung und die Finanzierung zeigten erste Früchte. Der Seniorensport verdankt dem rührigen Verein seit Jahren jeweils im Januar ein Hallensportfest der Extraklasse, das bereits mehrmals mit Weltspitzenergebnissen in die Sportgeschichte eingegangen ist. So noch in diesem Jahr, als Wolfgang Ritte einen M60-Weltrekord im Stabhochsprung (4,15 m) aufstellte, den er wohl später noch auf 4,16 m verbesserte.
Die Ausschreibung für das 27. Senioren-Hallensportfest am 16. Januar 2016 und weitere Hinweise zum Sportfest finden Sie auf der WEB-Seite des LAC Quelle Fürth [#lacquelle.de].