Kleine Felder: DM 10.000m-Lauf

03.05.2015 08:27

Die Ergebnisliste der Deutschen Seniorenmeisterschaften 10.000m-Lauf in Ohrdruf liegt vor. Zwischen drei und sechs Läuferinnen und Läufer, mit Schwerpunkt auf drei, absolvierten die 25 Runden. Die Favoriten setzten sich im Allgemeinen durch. Winfried Schmidt (M65) und Karl Walter Trümper (M75) siegten zwar klar, doch gelang es ihnen nicht, ihre eigenen Deutschen Bestleistungen zu verbessern. Bemerkenswert ist die Zeit 40:59,85 von Edmund Schlenker (M70), der in diesem Jahr auf den längeren Strecken in seiner Altersklasse immer vorne mitmischt. Erst vor kurzem wurde er überlegenen Deutscher M70-Meister im Halbmarathon in Husum (01:28:04). Bei den Seniorinnen erreichte Mareike Ressing (W50, NO, LC Adler Bottrop e.V.)  mit 36:57,03 Minuten die insgesamt beste Zeit der W35- bis W70-Läufe. Sie war als einzige unter den Seniorinnen schneller als jüngere Siegerinnen. Bei den Herren gelang dies Fabian Borggrefe (M40, SG Spergau), der mit 31:31,55 schneller war, als der Sieger M35.  Silke Schmidt (W55) hätte sich auf Grund der Trennung der Frauenläufe nicht mit der Siegerin Mareike Ressing direkt messen können. Sie startete in der Hauptklasse und wurde in der Zeit 36:53,81 Neunte. [#siehe Vorbericht]