Kanadische Meisterschaften – Zwei Weltrekorde von Ed Whitlock (M85)

19.08.2016 12:04

Für zwei M85-Weltrekorde sorgte Ed Whitlock bei den Kanadischen Senioren-Meisterschaften. Er lief 1500 Meter in 6:38.23 und 10000 Meter in 51:07.53 Minuten.

Die jeweiligen Weltrekordverbesserungen von Ed Whitlock demonstrieren hohe Klasse. Den M85-Weltrekord  über 1500m hielt bisher Yoshimitsu Miyauchi mit 6:51.32. Die Weltbestleistung über 1500 Meter entriss Ed Whitlock dem Deutschen Max Raschke mit einer Verbesserung von einer Minute und 43 Sekunden [#siehe Ken Stones Bericht]. Erst vor wenigen Wochen lief Ed Whitlock bei den „Ontario Masters Championships“ in Toronto M85-Weltrekord über 5000 Meter in 24:03.99. Damals war er noch knapp an der Verbesserung des 1500m-Weltrekordes gescheitert.

Quellen: [Running Magazin], [#sMasterstrack], [#Ergebnisse: Ontariomasters].

Weitere hochklassische Ergebnisse (> 90%)

100m: W60: Wendy Alexis (Ottawa Lions) 14.12; W70: Carol LaFayette-Boyd 15.05; M40: Anthony Davis (United State) 11.34; M50: Christopher Warburton (Nemean Lions) 11.85; M55: Allan Tissenbaum 12.31. 200m: W60: Wendy Alexis (Ottawa Lions) 28.95, Karla Del Grande (Nemean Lions) 28.98; W70: Carol LaFayette-Boyd 31.93; M50: Christopher Warburton (Nemean Lions) 23.78; Kerry Smith (JamCan) 25.50. 400m: W80: Alice Cole (Sherbrooke) 1:40.52; M50: Michael Sherar (UTTC) 54.37; M55: David Leuty  56.47; M85: Earl Fee 1:23.35. 800m: W85: Lenore Montgomery (Greyhounds) 4:53.70; M85: Earl Fee 3:21.36. 1500m: W85: Lenore Montgomery (Greyhounds) 9:16.87; M65: John Helliker (UTTC) 5:03.79; M85: Ed Whitlock 6:38.23 (WR). 5000m: W85: Lenore Montgomery (Greyhounds) 33:21.73; M85: Ed Whitlock 24:19.52. 10000m: M85: Ed Whitlock 51:07.53.