Herbert E. Müller im Wissenschaftsmagazin Quarks

22.09.2020 19:53

Herbert E. Müller (M90):

"An drei Tagen im August wurde ich von einem WDR-Kamerateam begleitet: am 14. beim Training mit Fred Ingenrieth im Grenzlandstadion Mönchengladbach, am 17. beim Training mit den Dormagener Seniorenleichtathleten im Bayer-Stadion Dormagen (siehe Bild ), am 18. beim Leistungstest an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Ein paar Minuten davon sollen heute Abend im WDR-Fernsehen gesendet werden. Untertitel der Quarks-Sendung: 'Die Formel für ein langes Leben - was Forscher über das Altern wissen!' Bin selbst mal gespannt darauf. "

Zum Video