Talent alleine reicht nicht

14.07.2018 08:00

Bei Facebook entdeckt, auf der Seite von Anselm Lebourne [# facebook, 11.7.2018]

 

"Ran the fastest 800 meters ever for a 59 year old at the Tuesday night Road Runners meet at Icahn Stadium in Manhattan, ran 2.06.90 (30, 61, 1.33).  Remember “Hard work beats Talent when talent does not work hard”. Anselm Lebourne.

Anselm Lebourne, 59 Jahre alt,  lief am Dienstag, dem 10.7.18,  die 800m in 2:06,90. Er reklamiert, der bisher schnellste 59jährige 800m-Läufer zu sein In diesem Zusammenhang gibt er zu Bedenken, dass harte Arbeit Talent schlägt, wenn Talent nicht hart arbeitet.