Grüße aus Abidjan

21.08.2017 14:54

"Cathedrale sportive". Die letzten Vorbereitungen der Afrikameisterschaften laufen. Leopold, zuständig für die Wettkampforganisation, führte Alfred Hermes durch die vor unerlaubtem Zugang stark gesicherten Sportanlagen "Stade H Boigny". Vor seinen kritischen Augen durfte Hermes eine Ehren-Vorrunde drehen.

"Cathedrale spirituelle". Ein Fenster der Cathedrale Saint-Paul in unmittelbarer Nähe des Stadions gibt Einblick in die Welt der Elfenbeinküste. Es macht Lust auf mehr als Sport.

Joggen, in Straßenmärkten einkaufen, Besichtigungen, alles kein Problem. Auf Französich kommt man leicht ins Gespräch: Ja, Allemagne, das Land von dem die Gärtnerin von Saint-Paul träumt.