Gehsportnetzwerk nimmt Fahrt auf

23.02.2018 09:33

Vor etwa einem Jahr erfolgte die Gründung des Gehsportnetzwerks (am 18. März 2017) als "ein neues Standbein im deutschen Gehsport" [#Gehsportnetzwerk] . 

 

Udo Schaeffer: "Mit unseren Aktivitäten verfolgen wir die Ziele: 

  • Integration, Pflege und Weiterentwicklung des Deutschen Geherpokals und der Deutschland-Liga
  • Unterstützung bei der Koordinierung der allgemeinen Wettkampftermine
  • Netzwerkfunktion und Etablierung einer Interessensplattform
  • Öffentlichkeitsarbeit"

Sehr engagiert zeigt sich auch Bernd Ocker Hölters mit seinen Rundmails und dem von ihm moderierten GSN-Blog [# GSN Blog]. Auszüge seines aktuellen Rundbriefes an die Freunde der Gehergemeinde:

Kaiserslautern wir kommen!
Liebe Gehsportfreunde,zum Bahnwettkampf in Kaiserslautern sind inzwischen 43 Masters gemeldet. Unsere "Deutsche Masters" und unsere "LIGA der Nationen" nehmen Fahrt auf! Damit das auch so weitergeht, haben wir als GSN vorsorglich für ein geselliges Zusammensein im Anschluss an den Wettkampf 20 Plätze im Restaurant/Pizzeria CARDINALE reserviert. ... Gute Anreise in die Barbarossahalle, gutes Gelingen auf der tollen Bahn und danach zusammen ins CARDINALE, vorfreudig und herzlich zwischendurch, eure Boys vom Gehsportnetzwerk Thorsten, Udo, Dick und Bernd.