EMMTRC 2021 sind eröffnet

18.09.2021 13:38


Foto von Kurt Kaschke

Einzug der Nationen zu den Europäischen Berglaufmeisterschaften in Valtromontina, einem Gebiet in den südlichen Alpen in Italien. Vorne weg in der deutschen Riege Dorit Steer, die zusammen mit dem Italiener Urbano Fontanoa den Eid der Athleten sprach. Innerhalb von 14 Tagen bewältigte Dorit ein Mammutprogramm in sportlicher Hinsicht. Nach den Berglaufmeisterschaften in Österreich reiste sie zu den deutschen Meisterschaften in Baunatal und zurzeit weilt sie in Valtramontina.

Dr. Stehr Dorit (W60, MTV Amelinghausen) war in ihren Wettkämpfen recht erfolgreich. Bei den Berglaufweltmeisterschaften in Telfes (Stubaital) erreichte die Flachländerin aus Norddeutschland Platz 16 von 25 Teilnehmerinnen in W60. Von den Deutschen Meisterschaften kehrte sie mit jeweils Bronze über 200m und 400m und einem fünften Platz über 800m zurück. In Valtramontina lockt ein Medaillenplatz in der Mannschaft.

Eine besondere Auszeichnung erhielt Norbert Schneider (GER) für seine hervorragenden Leistungen in der virtuellen Wettkampfserie ROAD TO VALTRAMONTINA.

Live Berichte auf facebook: https://www.facebook.com/emmtrc2021/

Erste Ergebnisse: EMMTRC Valtramontina 2021,

Gara 9.2k Mountain Race, Data 18/09/2021

(Vorläufige) Ergebnisse der deutschen Frauen im Berglauf mit 81 Teilnehmerinnen:

KELLER ELKE   1. W55    9    0:54:20 +4:15 (Gold W55)
SCHEDER BIANCA  3. W35    17    0:58:43 +8:38 (Bronze W35)
 DÖRSCHER CHRISTINE 5. W45    21    1:00:03 +9:58
HOFFMANN BRIGITTE 5. W60    39    1:07:04 +16:59
BERGLER USCHI 6. W60    49    1:11:46 +21:41
STEHR DORIT 8. W60    52    1:12:21 +22:16
RÖDGER ANTJE 12. W50    63    1:20:37 +30:32
OLMA IRMGARD 3. W70    71    1:29:57 +39:53    (Bronze W70)

Vermutlich: Mannschaftssilber für W60: Hoffmann, Bergler, Stehr

(Vorläufige) Ergebnisse der deutschen Männer im Berglauf mit 198 Teilnehmern

KELLER JÜRGEN M60 4 0:51:28 +8:10
STECKER HARALD M55 12  0:52:15 +8:57
SCHICKERT SIMON M35 8 0:55:59 +12:41
WILMES HEIKO M50 17  0:56:50 +13:32
HESSELMANN ROLF M60 9 0:57:50 +14:32
HORMANN OTTO M65 7 0:58:16 +14:58
MÖBIUS HARTMUT M50 22 1:00:40 +17:22
ROHREGGER ROBERT M55 29 1:01:35 +18:17
AKCAY MUSA M55 31 1:03:27 +20:09
KASCHKE KURT M65 25 1:22:18 +39:00