EMACNS 2022 in Grosseto ITA - Abschluss

16.05.2022 16:00


Fotos Robert Rohregger (Anklicken zur Vergrößerung)

Am Abend des letzten Tages der Europameisterschaften trugen die Geherinnen und Geher ihr Langstreckenmeisterschaften aus. Zweimal Gold (Ursula Klink, Stefan Lehmann), viermal Silber (Horst Kiepert, Bianca Schenker, Steffen Meyer, Bernd Ocker Hoelters) und dreimal Bronze (Hartmut Bretag, Günter Evertz, Otmar Seul) im Einzel und zwei Mannschaftssiege in M50 und M60 sorgten für einen guten Abschluss des deutschen Teams.

# Weitere Ergebnisse der Deutschen im 20/30km-Gehen

Im Medaillenspiegel platzierte sich Deutschland mit 9mal Gold, 10mal Silber und 10mal Bronze auf Platz vier hinter Italien, Spanien und der Schweiz. Zur Nationenwertung: https://www.fidal.it/risultati/2022/COD9839/Medagliere.htm