EMAC 2019 - 100m

06.09.2019 22:04

Zweimal hintereinander erklang im Siegerehrungzelt von Jesolo die deutsche Nationalhymne und der Zweite war ebenfalls ein Deutscher:

100m M75


1    1931    KRAEMER Hartmut    1942    M75     GER     14.38    
               European Champion                        
2    1695    ADORF Friedhelm    1943    M75     GER     14.45   

100m M80


1   2107    SCHMID Karl    1938    M80     GER     16.10    
               European Champion                        
2  2020    NEHREN Adolf    1939    M80     GER     16.12  

Fotos von Alfred Hermes (c)

Die 100m

Europameister wurden die Deutschen HAENSSLER-HUG Sinah Flo  W35, MARTIN Heike  W45), HANKE Kristina W70, VENN Hannelore W75, SCHMID Karl M80,  KRAEMER Hartmut  M75.

Silbermedaillen gingen an OPITZ Iris  ( W50) und STOPKA Jutta  (W55), ADORF Friedhelm M75, KOENIG Rudolf M65, GIPPERT Jochen  M40.

Bronze erreichten  MUELLER Herbert E M85, MOELLER Meinert  M50.

In M90 wechselte Konstanin CHATZIEMMANOUIL die Bahn und behinderte Wolfgang REUTER so sehr, dass dieser aufgab und nicht ins Ziel lief. Auf Grund seine Protestes wurde der Grieche zwar disquailfiziert, doch hatte Wolfgang weiterhin das Nachsehen, da der Lauf nicht wiederholt wurde.