EMA Virtual Mountain Running Challenge

05.02.2021 13:56

Blick auf Valtramontina - Europameisterschaften im Berglauf Ende Mai in Italien (EMMTRC 2021)

Der erste von fünf ausgeschriebenen virtuellen EMA-Bergläufen stand unter den Zeichen der Corona-Pandemie und winterlicher Bedingungen. Zu bewältigen waren fünf Kilometer bei einem Höhenunterschied von mindestens 150 Metern. Teilnehmer aus Deutschland, Italien und Schottland berichteten von ihren Läufen und verrieten ihre Gefühle und Hoffnungen hinsichtlich des Wettbewerbes. Gleichzeitig stellten sie die Umgebung ihrer Laufstrecke in Wort und Bild vor. Im Februar folgt der zweite Teil des Wettbewerbes "EMA Virtual Mountain Running Challenge" mit den Vorgaben 10km/200m.

Adressen

Bericht vom Januar: #PDF-Dokument

Ergebnisse vom Januar: #opentrack (Jan)

Ausschreibung vom Februar: #opentrack (Feb)