DM Senioren Wurf-MK u. Langstaffeln Zella-Mehlis, Abschluss

12.08.2019 08:14

Der zweite Tag der deutchen Meisterschaften galt dem Wurfmehrkampf der Altersklassen M35, M40, M45 (Vormittag)  und der Frauen (ganztägig).

Die höchste Punktzahl des Tages erreichte Eva  Nohl (W70, TSV Langenzenn BY) mit 4.570 Punkten.

Mit mehr als 4.000 Punkten beeindruckten

W45 Schardt Bettina MTG Mannheim BA 1972 4.014
W50 Suhling Dagmar TUS Huchting BR 1969 4.276
W50 Weller Dr. Ellen MTG Mannheim BA 1966 4.009
W55 Klein-Raber Margret LC Rehlingen SL 1964 4.166
W70 Nohl Eva TSV Langenzenn BY 1948 4.570
W75 Holzknecht Ingrid LG Elmshorn SH 1940 4.295
W75 Kusche Ingrid TV Erkelenz NO 1940 4.048
W80 Möller Beate OSC Berlin BE 1939 4.174
[# Ergebnisse]

Die Staffeln fanden alle am Samstag statt. Eine Disquaifizierung traf die M40-Staffel 4x400m des LG OVAG Friedberg-Fauerbach, HE, nach Regel DLO 5114. Sie verlangt ein einheitliches Trikot der Mannschaft: "Voraussetzung für die Teilnahme an Veranstaltungen ist, dass bei allen Staffelwettbewerben die Staffelmitglieder -auch die einer Startgemeinschaft -eine einheitliche Wettkampfkleidung tragen"