DM Bahngehen, Diez, 16.09.2017

21.09.2017 14:57

Ehrung von Dr. Wolfgang Schaefer

Dr. Wolfgang Schaefer wurde während der Deutschen Meisterschaften im Bahngehen für seine langjährige Beratung des Bundesausschusses Senioren in Sachen Gehsport geehrt. Sein Nachfolger Mario Brandt und Hans Schmidt (Sprecher der LV-Seniorenwarte) überreichten ihm eine Ehrenurkunde. Quelle: [# Bericht von Karl-Heinz Flucke auf Leichtathletik.de.]

Die Meisterschaften


Archivbilder von A.H.: Peter Schumm (Andernach, 2016), Bianca Schenker (Andernach, 2016), Uwe Schröter (Ratingen,2015)

Die Streckenlänge bei den Männern der Haupt- und Juniorenklassen war 10000 Meter. Seniorinnen und Senioren, sowie die Frauen der Haupt- und Juniorenklasse gingen 5000 Meter. 

Schenker Bianca (W40, LG Vogtland) kam als erste Seniorin und drittschnellste des gesamten Frauenfeldes  in der Zeit von 24:41,85 Minuten ins Ziel. Sie hält zur Zeit den deutschen W40-Rekord im 5000-m-Gehen mit 24:06,62. 

Bei den Männern knüpften vor allem Uwe Schröter und Peter Schumm an Spitzenleistungen an:

M55: 1.  Schröter Uwe 1959 GER LG Vogtland 25:40,10
M75: 1.  Schumm Peter 1942 GER Alemannia Aachen 31:09,27

Die Ergebnisliste finden Sie hier: [# Ergebnisse]