DM 10km mit Spitzenzeiten

01.11.2021 14:30

Bild: Lauf 3 W/M50+, 31.10.2021 Uelzen

Martin Neumann berichtete auf #leichtathletik.de unter dem Titel "Hanna Klein überrascht mit 10-Kilometer-Titel, Nils Voigt siegt mit Schlussspurt" von den DM 10km am 31.10.21 in Uelzen mit Schwerpunkt auf die Hauptklasse und die Junioren. Er spricht von "tollen Bedingungen bei 15 Grad, Sonnenschein und nur leichtem Wind".

# Zur Ergenisliste

In den Klassen ab 35 fallen einige Siege mit deutlichen Vorsprüngen zu den Zweiten auf. Dazu zählen

Frauen

  • W35 Mommers, Natascha (TSV 1863 Herdecke, WE)33:52 (+4:75)
  • W40 Englisch, Bettina (TSG 1845 Heilbronn, WÜ) 36:26 (+3:03)
  • W50 Müller-Scherzant, Gabi (TuS Deuz, WE) 39:26 (+4:45)*
  • W55 Schwartze, Alexandra (OSC Waldniel, NO) 40:38 (+1:40)**
  • W70 Vogl, Gudrun (LG Gäu Athletics, WÜ) 50:15 (+ 4:38)
  • W75 Ritschel, Anja (TV Waldstraße Wiesbaden, HE) 52:05 (4:36)

Männer

  • M45 Kotissek, Thomas (LG Allgäu, BY) 31:40 (+2:34)
  • M50 Molero-Eichwein, Miguel (Spiridon Schleswig, SH) 32:58 (+1:53)***
  • M70 Daudrich, Viktor (SVG Ruhstorf/Rott,BY) 42:24 (+1:55)
  • M80 Kramer, Fokke (Bosauer SV, SH) 47:24 (+1:30)*

* Gabi Müller-Scherzant lief ein beherztes Rennen. Ihre größte Rivalin Sandra Morchner musste wegen Bänderproblemen aufgeben und hofft, dass kein Anriss vorliegt.

** Alexandra Schwartze holte sich zwei Wochen nach dem Halbmarathonsieg in Hamburg mit fast fünf Minuten Vorsprung den Deutschen W55 Meistertitel über 10km

*** Miguel Molero-Eichwein dominierte in Lauf 3 der über 50-Jährigen und lief als erster über die Ziellinie. Die Konkurrenz um die Medaillen lieferte aber auch gute Leistungen:

1. Molero-Eichwein, Miguel Spiridon Schleswig SH 0:32:58
2. Mey, Markus TV Eifeler Turnkraft Konzen NO 0:34:55
3. Körner, Matthias TV Grenzach BA 0:35:12

Das Foto von Dieter Müller zeigt die drei Medaillengewinner bei der Siegerehrung M50.