Digitaler Themenabend im Handlungsfeld "Lauf und Wurf"

08.06.2021 14:00

DLV-Nachricht vom 4.6. von David Deister:

"Von Senioren für Senioren: Beim '3. Virtuellen Themenabend' am 17. Juni dreht sich alles um die Seniorinnen und Senioren und ihr Training im Handlungsfeld "Lauf & Wurf". Zugesagt haben acht namhafte Leichtathleten, die in sechs verschiedenen Beiträgen vom eigenen Training berichten."

Quelle und mehr: # Leichtathletik.de

Als Trainer referiert Karl Fleschen (geb. 1955). 

Karl Fleschen gehörte von 1976 bis 1984 zu den herausragenden Mittelstrecklern und Langstrecklern Europas. Er qualifizierte sich 1976 zur Teilnahme an den Olympischen Spielen in Montreal für den 1500m-Lauf. Zweimal, 1977 und 1980,  wurde er über 3000m Halleneuropameister. Seine Bestzeiten betragen 3:36,2 über 1500m, 7:41,2 über 3000m, 13:13,88 über 5000m, 27:36,8 über 10000m und 1:13:58 im 25km-Straßenlauf. [#Wiki]