Deutsche Crosslauf-Meisterschaft 2014 in Löningen

08.03.2014 08:00

Spannende Altersklassen übergreifende Kämpfe.

In Lauf 1 (5,84 km) und Lauf 3 (6,18 km) lieferten sich die konkurrierenden Altersklassen packende Duelle.

Winfried Schmidt erkämpfte sich als Sieger in M65 im Gesamtfeld den 2. Platz hinter Helmut Kreidner (M60). Erst vor einer Woche war er bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt souverän deutscher Meister geworden. In Budapest (Hallen-WM) sind ihm dank seiner bestechenden Form auch Weltmeisterschaftstitel zuzutrauen.

Weitere Prestigeduelle lieferten sich Läufer der Altersklassen M70 mit und M75. Edmund Schlenkers (M70) Sieg war ungefährdet. Gleichauf liefen der zweite der M70 Manfred Ostendorf und der 1. der M75 Georg Groß im Ziel ein.
Bei den Frauen war die Siegerin der W50 Britta Müller schneller als die Siegerin der W45. Auch in Lauf 3 lagen die Sieger der Klassen M35, M40 und M45 im Zieleinlauf nicht weit auseinander.

Die Klassen übergreifenden Duelle im Einzelnen

Lauf 1: M60-M65 (5,84 km)
1. Kreidner, Helmut (1. M60, SC Siemensstadt Berlin) 0:22:19; 2. Schmidt, Winfried (1. M65, TuS Köln rrh.) 22:40; 3. Lang, Ludwig (2. M60, SVG Ruhstorf/Rott) 22:43; 17. Schlenker, Edmund (1. M70, VFL Ostelsheim) 25:24; 21. Groß, Georg (1. M75, SVO Leichtathletik Germaringen) 25:55; 22. Ostendorf, Manfred (2. M70, VfL Oldenburg) 25:55.
 
Lauf 1: W45-W70 (5,84 km)
1. Müller, Britta (1. W50, LG farbtex Nordschwarzwald)23:49; 2. Bitter, Anja (1. W45, SC Melle 03) 0:23:57; 3. Schwietert, Christiane (2. W45, DSC Oldenburg) 0:23:59; 4. Köhler, Meike (2. W50, SC Rosche) 24:01.

M35-M45 (Lauf 3,  6,18 km)
1. Seibert, Thoma (1. M35, SSC Hanau-Rodenbach) 0:20:26; 2. Bekakcha, Mourad (2. M35, Hamburger SV) 0:20:29; 3. Diettrich, Georg (1. M40, LG Braunschweig) 0:20:36; 4. Leineweber, Hubert (1. M45, OSC Berlin) 21:09.

Informationen zum Lauf: https://www.cross-dm-2014.de/
Ergebnisse: https://www.woro-la.de/lt/2014-02.htm

Weitere Berichte: https://www.leichtathletik.tv/events/view/id/3657