Deutsche Bestleistung im Stabhochsprung W50

19.06.2016 08:46

Leichtathletikzentrum Soest (LAZ) , Mittwoch, den 15.6.2016. Barbara Gähling (W50, LT DSHS Köln) verbesserte die Deutsche W50 Stabhochsprungbestleistung um einen Zentimeter auf 3,13 Meter. Es handelte sich bei der Veranstaltung um die Soester Stabhochsprungserie 2016, Teil 2.

Barbara Gähling beim Seniorensportfest am 18.06.16 in Köln (TuS Köln rrh): "Das Wetter in Soest war eher wie heute beim TuS. Zum Glück gab es eine kleine Regenpause beim Stabhochsprung. Angefangen habe ich mit Stabspringen im Oktober, motiviert durch einen Spaßwettkampf unseres Vereins im August. Seitdem trainiere ich 1 x pro Woche Stab. Im Dezember bin ich bereits 2,75 m hoch gesprungen. Diese Woche dann schon etwas besser :-)))."

Barbara weiß trotz der Bestleistung um Schwächen in ihrer Sprungtechnik, die das folgende vor ihr bereitgestellte Video ihres Sprungs nach eigener Aussage offenbart: [#Video]. Sie wird an ihrem Sprungstil arbeiten. Mit großer Sicherheit ist davon auszugehen, dass sie ihren eigenen Rekord noch mehrmals verbessern wird. 

Weitere Informationen zur Deutschen Bestleistung von Barbara Gähling:  Webseite von LAZSoest.