Der Wettlauf mit Corona

20.03.2020 09:54

Die Welt der (aktiven) Leichtathletik verharrt im Stillstand. Meldungen betreffen vor allem Absagen von Wettkampfveranstaltungen, Erkrankungen und Vorsichtsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Entsprechend reduzieren sich die Nachrichten über wettkampforientierte Leichtathletik im Bereich Ü30.

Soeben erreichten uns die folgenden Informationen des DLV:

Liebe Masters-Athletinnen und -Athleten,

aktuell stehen wir im Austausch mit der Kollegin und den Kollegen, die im Council der EMA engagiert und unsere Erstansprechpartner sind. Im Zusammenhang mit der geplanten Verschiebung der diesjährig in Portugal vorbereiteten Europameisterschaften der Masters, gelten die derzeitigen Veranstalter- und Ausrichter-Infos wie folgt:

https://european-masters-athletics.org/files/EMA_President_statement_EMAC_2020_-_2-1.pdf

https://european-masters-athletics.org/about-ema/news-overview/1803-emmtrc-and-emacns-postponed.html

Die meisten Athleten*innen, die mit uns im Austausch stehen, interessieren sich neben dem Organisatorischen für finanzielle Fragen.

Nach Auffassung des DLV sollten grundsätzlich alle Athleten*innen die Gelegenheit haben, entweder …

  • ihre Anmeldung aufrecht zu erhalten (freilich mit der Option, einzelne Disziplinen zu streichen oder zu ergänzen) oder …
  • ihre auf den Ursprungs-Termin bezogene Anmeldung zurückzuziehen und folglich die Anmeldegebühren zurückzuerhalten.

Das haben wir unseren Partnern bei der EMA geschrieben. Sobald wir verbindliche Informationen von EMA und LOC erhalten, werden wir diese baldmöglich auf www.leichtathletik.de veröffentlichen und/oder an Sie weiterleiten.

Wir würden Sie bitten, nicht den direkten Kontakt zur EMA oder LOC aufzunehmen, da auch dort gerade nach Lösungsmöglichkeiten gesucht wird und diese dann über uns kommuniziert werden. Bitte haben Sie Geduld und viel Verständnis.

Die Corona-Krise betrifft jeden einzelnen doch sehr individuell und unterschiedlich.

Geht es um den Besuch von Sportveranstaltungen oder etwa um Ihre eigene Meisterschafts-Teilnahme wie hier, rücken diesbezügliche organisatorische, finanzielle oder auch rechtliche Fragen in den Hintergrund. Wirklich wichtig sind jetzt allem voran Gesundheit, Sicherheit und Existenzielles.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an unsere masters@leichtathletik.de – Adresse wenden.

Wir wünschen Ihnen alles Gute - mit vielen Grüßen aus Darmstadt

David Deister

Referent Senioren

---------------