Der Kampf um die D(x)MM Finalplätze ist eröffnet

30.04.2014 21:52

Mannschaftswettbewerbe heißen sie heute, die alten DAMM. Sie kommen in angeblich modernen Gewand: Vorkämpfe in alter Manier, das Finale am 6. September in Essen mit Cup-Wertung. Zwei Mannschaften pro Zehneraltersklasse sind bereits qualifiziert, wenn sie sich früh genug beim DLV gemeldet haben: Die Sieger und die Zweiten des Endkampfes 2013. Vier Plätze je Altersklasse bleiben zum Finale 2014 noch zu vergeben. Nach den "Vorkämpfen um Veranstalter", die den Hürden "elektronische Zeitmessung" und "Ausschluss von Einzelkämpfern" gewachsen sind, beginnt ab 1. Mai das Rennen um die Finalplätze. NRW-Anwärter treffen sich am 1. Mai in Frechen. Die Baden-Württemberger atmen auf, da ihr BLV Mannheim als Ausrichter ihrer Seniorenmannschaftswettbewerbe gefunden hat. Termin ist der 17. Mai   (Aussschreibung). Weitere D(x)MM-Wettbewerbsangebote: 10.5. Dinkelsbühl (Bayern), 9.6. Bad Harzburg, 24. 6. Berlin; 19.06. in Piesbach, Saarland) (siehe SLB - Termine).