Blinder Kugelstoßer genießt die Wettkampfatmosphäre

15.01.2020 09:20

Eingeschränkte Sicht! (©Alfred Hermes)

Düsseldorf, NRW Senioren-Hallenmeisterschaften 2020, 12. Januar.

Kugelstoßer Jürgen Nathem (M50, TV Wanheimerort) ist erblindet. Jürgens Begleiter Martin Sommer kümmerte sich fürsorglich um seinen blinden Kameraden. Seine Bedenken, es könnten sich während des Wettkampfes Schwierigkeiten ergeben, erwiesen sich als unbegründet. Im Gegenteil! Mit Respekt und großer Freude berichtete Martin Sommer, Fachschaftsleiter der Leichtathletik des TV Wanheimerort,  von dem großen Entgegenkommen und der fürsorglichen Unterstützung der Helfer und Kampfrichter. Schließlich musste Jürgen Nathem zum Kugelstoßkreis geführt und mit den Bedingungen und Örtlichkeiten bekannt gemacht werden.

Nach dem Wettkampf nahm Jürgen Nathem auf einer Sitzbank Platz und "genoss die Wettkampfatmosphäre", wie er sich ausdrückte.