Blick nach Australien

15.02.2014 09:23

Jan. 2014, Oceania Regional  Championships.

Fast 100 regionale Rekorde wurden von den knapp 500 Teilnehmern aus Ozeanien, Australien und Neu Seeland während der Meisterschaften Anfang Januar aufgestellt. Die Australierin Lavinia Petrie (W70) schaffte in der Zeit von 1:37.38.0 Stunden eine Weltrekord im Halbmarathon. Sie war in ihrer Altersklasse in den Laufwettbewerben ab 800m die überragende Athletin. Vielseitigkeit auf höchstem Niveau demonstrierte Gianna Mogentale (W50, AUS) in Strecken bis 800m und im Ziebenkampf. Sie sammelte 5 Goldmedaillen. Bei den Werfern stach Todd Davey (M45, AUS, sieheQuelle,  Foto S. 3 ) ebenfalls mit 5 Siegen heraus.

Quelle: Bericht von Lynne Schickert
Internetadresse
Austragungsort
Bendigo
Großlage
 Karte 
Ergebnisse
Liste