Blick in die Schweiz

18.02.2014 13:35

Der erste Teil der "Schweizer Hallenmeisterschaften der Masters" fand Ende Januar in Magglingen statt. Mit  7,23 m im Weitsprung siegte Julien Fivaz in der Klasse M35. Lesen Sie mehr unter Swiss Masters Athletics.
Im Vergleich mit den Meldungen zu den Hallenweltmeisterschaften in Ungarn liegt Julien Fivaz theoretisch in den Medaillenrängen, würde er antreten. Mit Weiten über 7 Meter haben sich Balázs Dömötör 7.82 m aus Ungarn und Pierluigi Putzu 7.27 m aus Italien eingetragen. Siehe: https://budapest2014.hu/index.php?cID=322 (Long Jump / 35-39 / Men)