Artikel zur EM aus den Landesverbänden

18.04.2016 09:00

Ein breit gefächertes Bild der Leistungen deutscher Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Halleneuropameisterschaften bieten die Berichte der Landesverbände. In der Regel folgt einem allgemeinen statistischen Überblick (3.086 Teilnehmer aus 40 Ländern, 102 Gold-, 84 Silber- und 74 Bronzemedaillen für Deutsche) die Bewertung der Leistungen aus Sicht des jeweiligen Landesverbandes. Blättern Sie durch die Artikel!

Verband Schlagzeile mit "Link" Weiteres (Auszug)
Baden
(BLV)

Acht Senioren-Europameistertitel gehen nach Baden

Für die Senioren standen vom 29.03. bis 03.04.2016 die Hallen-Europameisterschaften in Ancona/Italien auf dem Programm. Erneut zeigten sich die badischen Athletinnen und Athleten in ausgezeichneter Form und feierten gleich acht Senioren-(Hallen-) Europameistertitel, sechs Silbermedaillen sowie drei Edelmetalle.
Bayern
(BLV)
Bayerns unverwüstliche Athleten holen 51 Medaillen bei Senioren-Halleneuropameisterschaften in Ancona Das bayerische Aufgebot zählte rund 50 Teilnehmer, die auch 51 Mal Edelmetall holten. Zu den erfolgreichsten Medaillengewinnern zählten die Sprinter Guido Müller, Ingrid Meier, Heike Jörg, die Läufer Eva Trost und Walter Albert sowie die Techniker Norbert Demmel und Richard Rzehak.
Berlin

11 Medaillen für Berliner Seniorensportler bei den Senioren-Hallen-Europameisterschaften in Ancona

Acht Vereine (Berliner SC, LC Ron-Hill Berlin, LG Süd Berlin, OSC Berlin, PSV Olympia Berlin, TopFit Berlin, VfV Spandau, Weissenseer SV Rot-Weiß) schickten ihre 19 fitten Seniorensportler zur Senioren-Hallen-Europameisterschaft nach Italien um dort in der Halle, im Wurf, Crosslauf und Straßengehen um Meisterehren zu kämpfen.
Branden-burg LVB- Athleten erkämpfen Medaillen bei EM Mit zwei Gold-, drei Silber und fünf Bronzemedaillen machten sich die Vertreter des Landes Brandenburg auf den Heimweg. 
Bremen EM-Titel für Jana Müller-Schmidt Werders Kugelstoß Seniorin Jana Müller-Schmidt stieß bei den 11. Senioren-Hallen-Europameisterschaften in Ancona (Italien) 13,88m weit und sicherte sich damit ihren insgesamt 8. EM-Titel.
Hessen HLV-Senioren gewinnen fünf Europameistertitel Bei den Hallen-Europameisterschaften mit Winterwurf-Wettbewerben in Ancona (Italien) mischten sich unter die 3.086 Teilnehmer aus 40 Ländern auch 21 Starter aus Hessen. Die Ausbeute von fünf Gold-, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen brachten die HLV-Teilnehmer in den Medaillenspiegel ein.
LVMV LVMV-Senioren holen kompletten Medaillensatz bei den Hallen-EM Sieben Senioren des LVMV – vier Frauen und drei Männer – starteten bei den 11. Hallen-Europameisterschaften der EMA (European Masters Athletics) im italienischen Ancona im Dress der deutschen Mannschaft. Mit einem kompletten Medaillensatz, guten Platzierungen und neuen persönlichen und Landesbestleistungen traten sie die Heimreise an. Europameisterin im Kugelstoßen der Altersklasse W35 wurde Nadine Kant vom Hagenower SV ...
LVN Erfolgreiche Teilnahme von Sportlerinnen und Sportlern des LVN an dem EM in Ancona Unter den 102 Gold-, 84 Silber- und 74 Bronzemedaillen Deutscher entfielen auf Sportlerinnen und Sportler des LVN bei den Halleneuropameisterschaften 2016 in Ancona 17 erste, 9 zweite und sieben dritte Plätze.
Pfalz Senioren-Hallen-Europameisterschaften Die Chancen der Pfälzer Leichtathleten waren sowieso nicht groß, aber darum geht es auch nicht immer. Leichtathletik-Sportfeste sind ein Messen der Leistungen, aber auch ein Treffen vieler Sportfreunde. Und da verhalten sich Europameisterschaften nicht anders, zumal die der Senioren. Hier kommt vielleicht der Gedanke des Sportfreundetreffens auf Europaebene noch kräftiger zum Tragen.
Rheinland

3x Gold und 2x Silber für Paul Nobbe

Von den Hallen-Europameisterschaften der Senioren in Ancona (Italien) kehren die zehn Teilnehmer des Leichtathletik-Verbands Rheinland (LVR) mit insgesamt 14 Medaillen zurück. (Nobbe, Nehren, Brück, Schmelter, Nieder, Schreiner ,...)
Saarland

Mit fast 86 Jahren einen neuen Weltrekord aufgestellt

Bericht im Lokalteil Neunkirchen der Saarbrücker Zeitung vom 15.04.2016 (über Melitta Czervenka-Nagel)
Sachsen

An der Adria glänzten unsere Seniorinnen und Senioren mit klasse Leistungen

Wie bereits auch schon 2015 in Torun waren in Ancona auch unsere besten Seniorinnen und Senioren sehr erfolgreich unterwegs. Fast identische Zahlen können an dieser Stelle für diese 2 Hallen-Europameisterschaften genannt werden. In Torun waren 30 Sachsen dabei, In Ancona waren es 29, die insgesamt 91 mal an den Start gingen. Aus Polen brachten sie 32 Medaillen (8,17,7) mit und bei den gerade zu Ende gegangenen Titelkämpfen waren es wieder 32. 
LVSA

Sachsen-Anhaltinische Senioren erfolgreich

Bei den Hallen-Europameisterschaften der Senioren im italienischen Ancona (29.03. bis 03.04.2016) gingen rund 3000 Alterssportler Europas an den Start. Darunter waren 5 Senioren aus Sachsen-Anhalt. Mehrfache Europameister wurden Lothar Huchthausen und Steffen Borsch.
SHLV

11th European Masters Athletics Championships Indoor

Bei den Senioren-Hallen- und Winterwurf-Europameisterschaften ..konnten auch unsere Athleten wieder sehr gute Erfolge erringen. 4 x European Champion wurde in der Altersklasse W75 Ingrid Holzknecht (LG Elmshorn) in den Disziplinen Diskus, Hammer, Speer (LR 25,13 m) und Gewichtwurf. Dazu kamen zwei zweite Plätze im 200m-Lauf und im Kugelstoßen. Wolfgang Reuter (LAV Husum) siegte in der M85 im Weit- und Dreisprung, im Hochsprung wurde er Zweiter. Katja Berend (SV Großhansdorf) lief in der W50 hervorragende Sprintzeiten und wurde im 60 m-Finale Zweite und im 200m-Lauf Dritte. Als Startläuferin über 4×200 m erzielte sie in der siegreichen Deutschen Staffel mit 1:50,40 Min. 
TLV

Thüringer Sprinter und Kugelstoßer überzeugten bei Hallen Senioren EM

Ancona – Sorgten die Thüringer Sprinter und Kugelstoßer bei den diesjährigen Hallen-Seniorenmeisterschaften in Erfurt schon für eine Reihe von Top-Leistungen, setzten Rudolf König (Saalfelder LV), Carmen Hildebrandt (Ohrdrufer LV) sowie Andy Dittmar (BIG Gotha) bei den Hallen-Senioren-Europameisterschaften im italienischen Ancona die Erfolgsserie fort.