Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften

27.01.2020 10:00

 Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften der Senioren am 25. Januar in Sindelfingen

Gute Ergebnisse mit teilweise überzeugenden Siegen fielen im Kugelstoß, z.B.

  • Mutschler Holger (M40, WÜ LG Freiberg a.N.) 13,35 (7,26 kg)
  • Deuschle Andreas (M50, WÜ LAC Essingen) 14,27 (6kg)
  • Laßmann Timo (M55, WÜ LAC Essingen) 13,58 (6kg)
  • Holder Angelika (W65, WÜ LG Filder) 8,46 (3kg)
  • Bauder Richard (M70, WÜ Neckarsulmer Sport-Union) 14,00 (4kg)
  • Ebach Manfred (M80, WÜ TB Bad Cannstatt) 12,15 (3kg)
  • Krempl Wanda (W85, WÜ Sportverein Oberderdingen) 5,94 (2kg)

Schnelle 200m-Zeiten liefen beispielsweise

  • Frank Kai-Steffen (M60, WÜ LAC Essingen) 26,25
  • Krämer Hartmut (M75, BAD JK Käfertal-Waldhof) 30,01

Hochspringer und Rekordhalter Eckhard Kunigkeit (M65, Stuttgarter LC) wagte sich mit Erfolg neben dem Hochsprung (1,56) auch an den Weitsprung (4,83) , die 60m Hürden (2. in 10,64 hinter Roland Hepperle (9,95)) und die 60m (9,11, Platz 3). Eckart hält im Hochsprung die Deutschen Altersklassenrekorde in M60 (1,70) und zusammen mit Thomas Zacharias in M65 (1,65).