Auszeichnungen im Landesverband Rheinland

14.12.2014 10:36

1) Ehrung von Lydia Ritter (Rot-Weiß Koblenz) und Friedhelm Adorf (LG Sieg). [#Quelle.] Fotos v. A.H.: Die Siegermannschaften mit Lydia Ritter und Friedhelm Adorf jeweils rechts.
2) Sieg des LG Kreis Ahrweiler in der Vereinswertung auf Rheinlandebene, Sieg des LG Sieg in der Vereinswertung bei Berücksichtigung aller Meisterschaften.  [#Quelle]

zu 1) Auszug aus der Ergebnistabelle der EM 2014 im August 2014 in Izmir: W75 4x100m, 1. Germany 1:15.56, Buerkle Hildegund - Franke Ingeborg - Kiesheyer Brita - Ritter Lydia  (ER)  (Europarekord) (von links: Ingeborg Franke, Hildegund Bürkle, Brita Kiesheyer, Lydia Ritter).
Auszug aus der Hallen-WM 2014 in Budapest: M70 4x200m, 1. Germany 1:56.34, Reichle, Fritz - Gailus, Klaus - Schuck, Hans - Adorf, Friedhelm. (von links:  Schuck, Reichle, Gailus, Adorf).

zu 2) Der Vorsitzende des Kreisverbands Ahrweiler, Reinhard Altenhofen, gratulierte den Athleten und kündigte deren Ehrung auf dem Leichtathletik-Kreistag am 20. Februar 2015 im Kreishaus von Ahrweiler durch den Landrat Dr. Jürgen Pföhler an. Lesen Sie mehr in der Online-Zeitung des Tus Ahrweiler!