Aktuelles zur WM in Lyon

23.05.2015 08:59

WMAC ButtonWorld Master Athletics Championships (Lyon 2015, 4. bis 16. August). Die Anmeldelisten füllen sich so langsam. Erfahrungsgemäß warten viele mit der Anmeldung bis zum letzten Termin. Sie studieren erst einmal die Konkurrenz, ehe sie sich für einen Wettkampf entscheiden. Dabei spielen selbstverständlich auch die möglichen Chancen auf einen guten Platz eine Rolle. Diese hängen von der aktuellen Leistungsfähigkeit und von der Konkurrenz ab. Angesichts der Gebühren von 28 € pro Wettkampf führen unnötige Registrierungen von Disziplinen zu vermeidbaren Ausgaben.

An- und Ummeldung

  • Als Meldetermin gilt der 2. Juni (deadline). Danach kann mit genauen Zeiten gerechnet werden.
  • [#Online-Anmeldung]
  • [#Ummeldung] Aktivieren Sie "Manage My registration". Der Austausch einer Disziplin ist gebührenfrei.

Stabhochsprungstäbe

  • Zum Tranport oder zum Leihen von Stabhochsprungstäben finden Sie im Unterpunkt "Poles" Informationen. Die Leihgebühr beträgt 15€. Den entsprechenden Antrag senden Sie gegebenfalls an contact@lyon2015.com. Die Bezahlung erfolgt im TIC.

Cross-Mannschaften

  • Nach jetzigem Stand stehen nur in M50 mit Wolfgang Berrens, Thomas Carl, Robert Rohregger, Andreas Schramm genügend Läufer für eine Mannschaftswertung (3 Personen) zu Verfügung. Die Anmeldezahlen Deutscher lauten: M45: 1; W45: 1; M50: 4; W50:1; M60:1; W60:1; M65: 1; W65:2; M70:1; W70:1; M75:1; M80: 2; W80:1; M85:1. Die Streckenabbildung finden Sie [#hier].

Sehenswürdigkeiten in Lyon