Athletenforum und Mitteilungsblatt

Veterans Athletics Newspaper - June 1987

20.11.2018 09:00

   

Quelle (c): BAMF, Veterans Athletics #1 (PDF)

British Masters Athletic Federation (BMAF) veröffentlichte am 9. November auf der Homepage 2018 die Schlagzeile "Veterans Athletics #1 – the first edition of the BVAF newspaper". [# News BMAF.org.uk]

Der Historiker Chris Holloway hat begonnen, die Hefte von Veteran Athletics in PDF-Dateien einzuscannen und stellt die Ergebnisse BMAF zur Veröffentlichung zur Verfügung. Das erste Heft der British Veterans Athletic Federation (BVAF) ist die Juni/Juli-Ausgabe aus dem Jahr 1987. Adressaten der Heftreihe waren die an BVAF angeschlossenen Clubs. Auf 16 vollgepackten Seiten erfährt die Leserschaft Informationen rund um die Seniorenleichtathletik wie Termine, Ergebnisse, Ranglisten, Gesundheit oder zum Training und auch Werbung.

Die obigen Fotos  stammen aus  zum Kapitel "PREVENTION OF RUNNING INJURIES" (Vorbeugung von Verletzungen beim Laufen).

Ue30LA wird in unregelmäßigen Abständen auf historische Inhalte der Reihe "Veterans Athletics" eingehen, deren digitalisierten Hefte BMAF bis 1991 zum Lesen bereitgestellt hat. 

Heather Lee - Seniorsportlerin 2019 in Australien

19.11.2018 12:09

Foto und Infos: [# Twitter]

Australian Masters Atletics (AMA)) gratuliert der 91-jährigen Heather Lee zur Wahl als Seniorenathletin des Jahres in Australien. Sie sei ein Beweis dafür, dass Alter kein Hindernis ist (“Proving age is no barrier”).

Heather Lee ist Wetrekordhalterin im Gehen (The 2019 NSW Senior Australian Of The Year  91 yr old Australian and World record holder masters athlete/racewalker Heather Lee OAM. OAM: Medal of the Order of Australia)

Quellen

[# AMA -1-]  [# AMA -2-] [# facebook]

Aktuelle Weltrekorde von Heather Lee

3000m Race Walk Outdoor
W 85 23:24.89 Heather Lee AUS 85 05/11/12 Southport, AUS
W 90 24:56.97 Heather Lee AUS 90 23/10/17 Penguin, AUS

5000m Race Walk Outdoor

W 85 40:06.96 Heather Lee AUS 85 03/11/12 Southport, AUS
W 90 41:04.87 Heather Lee AUS 91 27/04/18 Perth, AUS

 

Hochsprung mit Musik in Wendelstein

18.11.2018 17:10


Foto bereit gestellt von  (c) Dietmar Keller

Die Hallensaison ist eröffnet: Hochsprung mit Musik für Jung und Alt in Wendelstein.

Dietmar Keller schwärmt "von einer hervorragenden Veranstaltung am 17. November, organisiert vom TSV Wendelstein unter Leitung von Christian Gussner und dem bewährten Stadionsprecher Jürgen Bodach, Vorstandsvorsitzender des BLV - Bezirk Mittelfranken."

Der 24-jährige Marko Manuel, MTV Ingolstadt, sprang mit 2,04 m Hallenrekord. 

Keller: "Ganz weit vorne rangiert mit seinen 1,78m Rüdiger Weber (TuS Eintracht Wiesbaden). Rüdiger wurde in diesem Jahr im Hochsprung  Deutscher Meister (mit 1.87m) in der AK M55 in Mönchengladbach und Vizeweltmeister (mit 1.75m) in MALAGA / Spanien. Ein Vergleichswert seiner Höhe mit der Hauptklasse bedeutet mittels Berechnung des Altersklassenfaktors für M55 (1,2280) eine Höhe von 2,18m.

Weitere Information zur Veranstaltung und zur Entwicklung des Hochsprungs

 
 
    Abteilungsleiter Christian GUSSNER,  TSV Wendelstein,
     
    Vorstands - Vorsitzender Jürgen BODACH, BLV - Bezirk Mittelfranken, hier aktiv als bewährter Stadion - Sprecher.
     
    Auf den Trikots ist gut lesbar : Wir sind in FRANKEN

103-jährige Sportlerin Ida als Titelbild für zeitlose Schönheit

16.11.2018 19:46

Ein Foto der USATF Masters Athletin Ida Keeling ziert die Titelseite des Magazins ESSENSE. In der Novemberausgabe präsentiert das Magazin schwarze Frauen im Alter zwischen 54 und 103 Jahren, denen zeitlose Schönheit bescheinigt wird. Ida gibt sich ganz in Rot. Werbeslogan von ESSENSE (frei übersetzt): „Du bist nicht älter als du dich fühlst. Bleib jung! Weitere Tipps von Ida und anderen finden Sie in unserer November-Ausgabe von ESSENCE."

Quellen und weitere Informationen 

Kalender 2019 von Alex Rotas

15.11.2018 15:00

Alex Rotas, Starfotografin aus GBR (im Foto rechts) in Aktion: Nahe am Geschehen, Auge für Emotionen, Freude an Charakteren, Begeisterung für den Wettkampfsport der Masters, liebevolle Auswahl von Motiven. (Fotos von Alfred Hermes)

Reinhard Dahms (M75, LG Alsternord Hamburg) und Elfriede Hodapp (W80, LG Ortenau Nord) gehören unter anderen zu den Fotostars in Alex Rotas' Veröffentlichung und schmücken wohl ihren Jahreskalender 2019. Die Portraitfotos (von Alfred Hermes) zeigen die beiden, Reinhard Dahms nach dem Stabhochsprung, Elfriede Hodapp nach ihrem 1500m-Lauf. Alex Rotas präsentiert Reinhard Dahms beim Speerwurf und 1500m W80-Weltmeisterin Elfriede Hodapp Arm in Arm mit der Vizeweltmeisterin Jeanne Daprano (USA).

Mehr zur Alex Rotas und weitere Hinweise

Vorschau auf internationale Meisterschaften

14.11.2018 15:00

Ausschnitt von Terminen für Europameisterschaften 2019 und Weltmeisterschaften bis 2022

2019

  • WMACI Torun - 24. bis 30 März - Hallenweltmeisterschaften
  • EMMRC Janské Lázně (CZE) - 23. Mai bis 25. Mai - Europameisterschaften im Berglauf
  • EMACS Venice (ITA) - 5. bis 15. Sept. - Europameisterschaften (Stadion)
  • Zum Zuschauen: European Athletics Indoor Championships Glasgow 2019 - 1. bis 3. März
    Helfer gesucht [# Infos]

2020

2021

2022

 

 

In Memoriam

13.11.2018 08:41

Bei der Suche nach Terminen von Sportfesten im kommenden Jahr 2019 stieß Ue30LA bei ART Leichtathletik (Düsseldorf) auf das Gedenken an Dieter Strack. Der 74-Jährige Kampfrichter wurde 2012 bei den 66. Wilhelm-Unger-Spiele im Rather Waldstadion durch einen Speer tödlich verletzt. Viele erinnern sich noch an diesen tragischen Unfall und die Schlagzeilen in der Presse.

Erschreckend kommt das Ergebnis eines juristischen Nachspiels hinzu. Laut Rentenberater Johann Simon Genten, Aachen, wies das SG Düsseldorf am 17.03.2015 eine Klage der Witwe des Verstorbenen auf Zahlung von Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung ab. Es habe sich nicht um einen Arbeitsunfall gehandelt, da der Veranstalter ein gemeinnütziger Verein und der Getötete zum Zeitpunkt des Unfalls Mitglied war.

Rentenberater & Rechtsbeistand

Quellen

Der Rat des Rentenberaters: Prüfen Sie, wenn Sie ehrenamtlich tätig sind, ob eine Versicherung für Sie abgeschlossen ist. Die gesetzliche Unfallversicherung bietet einen breiten Leistungskatalog. 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

DAMM Nr. 3

27.05.2014 09:06

Die Ergebnisse der SLB- Teammeisterschaften liegen vor: [#Saarland]. Zum Vergleich:  [#BLV],  [#NR].

75. Geburtstag: Fred Schladen

24.05.2014 20:34

"Kugelstoß-Riese Fred Schladen - Bonns stärkster Mann wird 75" lautet die Schlagzeile im #Bonner General-Anzeiger. Ergänzende Einblicke zu Fred Schladen kennt Axel Hermanns, die er in einer Mischung aus Fachwissen und persönlicher Empfindung in #Lampis veröffentlicht.

Keine positiven Dopingergebnisse in Budapest

21.05.2014 13:23

WMA bilanziert keine Auffälligkeiten bei den Dopingkontrollen während der WM in Budapest. [#Bericht]

Seniorenmeisterschaften der Landesverbände

19.05.2014 20:56

An den kommenden Wochenenden finden eine Reihe von Sen.meisterschaften der Landesverbände statt. Baden-Württemberg beginnt den Reigen mit einer zweitägigen Veranstaltung am 24. und 25. in Löfflingen. Berlin und Brandeburg tragen ihre Meisterschaften am 25. in Jüterborg aus,  Nordrhein am 31. in Aachen. Gemeinsame Landesmeisterschaften führen Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern am 1.6. in Flensburg durch. Neben dem Anreiz guter Platzierungen bieten die Veranstaltungen ideale Gelegenheiten zur Qualifikation zu den deutschen Meisterschaften.

DM 20km Gehen

17.05.2014 10:34

Haupt- und Seniorklassen machen sich am Sonntag um 9:00 Uhr gemeinsam in Naumburg auf den 20km-Weg.  In der Hauptklasse geht es zusätzlich um die Qualifikation zur EM. [#Info] [#Vorbericht, Jan-Henner Reitze]

DAMM Nr. 2

14.05.2014 18:01

Die Ergebnisse des BLV-DAMM-Endkampfes liegen vor [#Ergebnisse BLV]. Zum Vergleich: [#Ergebnisse NR]

DM 100 km

10.05.2014 08:24

100km-Läuferinnen und -Läufer bestreiten heute seit 7:00 in Husum den Kampf um deutsche Meistertitel. Unter den 77 Gemeldeten stellen sich zwei 75jährige als älteste Teilnehmer dieser Strapaze (Herausforderung): Norbert Hoffmann (LG Westerwald), der mit Tochter Sigrid antritt [#Artikel 2012],  und Johann Spieker (SV Grenzland Laarwald). Zur bunten Mischung aus Jung und Alt gehören 14 Frauen. Eine wahre Hochburg bildet der Verein TSV Kusterdingen mit 6 Teilnehmern.  Der Gruppe Ü50 bleibt bis zu 13 Stunden Zeit, die 5 km-Runde 20mal zu durchlaufen. Bis heute Abend um Acht!

<< 48 | 49 | 50 | 51 | 52 >>