Athletenforum und Mitteilungsblatt

EMACNS 2022 - 5km - Erneut Gold für Nittel, Silber für Lang

14.05.2022 15:00

Andrang im "Callroom" (Foto R.R.)

Maria Brigitte NITTEL (W75) ist nun zweifache Europameisterin. Nach den 10km gewann sie auch die 5km in der Altersklasse W75.

Michael LANG zeigte über 5km seine Laufstärke, wurde Viezeeuropameister und ließ seinen für ihn möglicherweise etwas enttäuschenden 9 Platz über 10km vergessen.

Der Grundstein für fünf Kilometermeisterschaften im Straßenlauf wurde vor einigen Jahren seitens der damaligen IAAF gelegt. In Grosseto hielt er Einzug in die EM der Masters. Der TV Refrath griff die Idee im "5 K RaceDay" auf und integriert am 26. Mai die 5 Kilometer Straßenlaufmeisterschaften des Leichtathletikverbandes Nordrhein in seinen Lauf "Rund in Refrath". Er wirbt: "Vereinsläufer aufgepasst: Erste LVN 5 km Straßenlaufmeisterschaft der Geschichte !"

Zurück nach Grosseto: Deutsche unter den TOP 10 im 5km-Lauf

1    NITTEL Maria Brigitte
European Champion     W75     GER     27:12
2     LANG Michael     M40     GER 15:19

4     STECKER Harald     M55     GER 17:29     
5      HORMANN Otto     M65     GER 20:03    
6     BONIN Monika     W70     GER 27:12     
6     KOLLER Martin     M55     GER 17:41     
6     WIMMER Alois     M70     GER 23:18     
10    DEISS Sonja     W40     GER 22:13  

Mannschaften
M50 Platz 2
SCHOLZ Christian     5 km Road Race M50     17:37
WILSHUSEN Matthias     5 km Road Race M50     17:58
SCHNEIDER Norbert     5 km Road Race M50     18:21

M55 Platz 3
STECKER Harald     5 km Road Race M55     17:29
KOLLER Martin     5 km Road Race M55     17:41
SCHUMANN Winfried     5 km Road Race M55     20:01

EMACNS 2022 - 10km - Gold für Nittel

14.05.2022 11:30

 
Ergebnisauszug zur Vergrößerung anklicken!

10 km Road Race

Gold für Maria Brigitte Nittel (W75, 1h00:03)  und Bronze für Simone Raatz (W45, 37:20)

Nittel und Raatz bildeten zusammen mit Monika Bonin (W70) ein Team, das in W45 Platz vier erreichte.

Bronze erkämpfte sich das deutsche M40-Team mit

  • ARNOLD Raphael     10 km Road Race M40     33:11
  • LANG Michael     10 km Road Race M40     34:47
  • BERND Uwe     10 km Road Race M60     41:51

Da Foto zeigt das das 5.platzierte M55 Team "Rohregger, Stecker, Pfennig" mit Michael Lang.

EM 10km Gehen: MW45-Silber für Schenker und Borsch

14.05.2022 08:00

Deutsche Gehergemeinschaft in Grosseto (ITA) (# FB Albert Thiex)

Die Meisterschaften in Grosseto begannen am Freitagmorgen mit 10km-Gehen. Silbermedaillen im Einzel gingen an Bianca SCHENKER (W45) und Steffen  BORSCH (M45). Die zweite Silbermedaille erhielten die Beiden in den Mannschaften W40 (OBERMEYER Diana W40, SCHENKER Bianca W45, MAIER Andrea W50) und M45 (BORSCH Steffen M45, FRANKE Denis M50, MEYER Steffen M55). Steffen (51:20) und Bianca (52:48) waren die schnellsten aller deutschen Teilnehmer.

Bernd Ocker HOELTERS (M75) krönte seinen dritten Platz im Einzel mit Gold in der Mannschaft M75 (HOELTERS Bernd Ocker M75, SCHUMM Peter M75 , MAIER Felix M75).

EMACNS ist eröffnet

13.05.2022 10:00

Entnommen aus der EMA-Facebookseite vom 12.5.22 (übersetzt):

Grosseto 2022 European Masters Athletics Championships Non Stadia. Die Eröffnungsfeier fand am Donnerstag statt mit Valentina Fedjuschina, EMA Präsidentin, Antonfrancesco Vivarelli Colonna, Bürgermeister von  Grosseto und Ernesto Croci, LOC Präsident. Es folgen drei Wettkampftage vom 13. bis 15. May.

# Link zur Facebookseite, moderiert von Luca Cassai

Die heutigen Meisterschaften:

R1     Women 10k Race Walk   08:30
R2     Men 10K Race Walk       10:30
R3     Women 10k Road Race   18:00
R4     Men 10K Road Race       18:00

Ute Ritte wiederholt Europarekord

12.05.2022 18:30


Foto A.H 2022 (Zur Vergrößerung anklicken!)
Den alten Europarekord im Stabhochsprung M70 hielt seit 2016 Karin Förster mit 2.22m, bis Ute Ritte (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen GER 1952) am 1. Mai die neue Europarekordmarke 2,30m in Wipperfürth festlegte. In Neuss, am 7. Mai, startet Ute einen neuen Versuch, ihren eigenen Rekord zu brechen. Ihre Rekordmarke 2,30m stellt sie im dritten Versuch über diese Höhe ein. Ermutigt von ihrem Ehemann Wolfgang Ritte, ließ sie die Latte bei 2,40m auflegen. Ein Platzregen verdarb die bis zu diesem Zeitpunkt hervorragenden Bedingungen, so dass Ute Ritte an ihrer Wunschhöhe und einer erneuten Verbesserung des Europarekordes scheiterte. Wolfgang (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen M65) sprang an diesem Tag mit dem Stab genau einen Meter höher als Ute. Beide zeigten sich begeistert von den hervorragenden Wettkampfanlagen und der professionellen Organisation des DJK Novesia Neuss im Leichtathletikzentrum "Ludwig-Wolker Sportanlage".

# Zur Ergebnisliste!

Team-NRW Endkampfe erstmals im Siegerland

12.05.2022 12:07

Der örtlich Ausrichter LG Kindelsberger freut sich auf die Ausrichtung des Team-NRW Endkampfes erstmals im Siegerland  !

  • Muskelfreundliche 24 Grad, minimaler südöstlicher Wind könnte bei 100m und Weisprung  beflügeln.
  • 120m Tribüne für Sonnenschutz.
  • Natürlich ist auch fürs kulinarische Wohl gesorgt :
    Kuchen, wahrscheinlich ach Waffeln,  Kaffee, frisches von Grill,  sowie gekühlte Getränke natürlich isotonisch und alkoholfrei.

Das Stadion Stählerwiese bietet 6 Rundbahnen, sowie einen Nebenplatz. Parkplätze direkt vorm Stadion.

Adresse Navi : Am Park, 57223 Kreuztal.  Nur Ca. 8 Min vom Autobahnkreuz Wenden / Olpe  A45/A4 , von da Schnellstraße B54, bis Kreuztal, 2 Minuten Später im Stadion.

Wir wünschen allen 12 Mannschaften eine gute Anreise und freuen uns auf Sonntag !

Thomas Blech, Sportwart Senioren, LG Kindelsberg Kreuztal e.V.

Termin: 15. 5. 2022

Infos: https://lvnordrhein.de/wettkaempfe/veranstaltungskalender/event/22L19000000004114

# Wettkampfstätte auf Google Maps

 

Mehrkampf in Stendal naht

12.05.2022 10:00

Stendaler Hanse Cup vom 27. bis 29. Mai 2022

Drei-, Fünf-, Sieben und Zehnkampf (Masters)

Mit 6000er Punkteambitionen im Siebenkampf meldeten Gähling Barbara (W55 LT DSHS Köln, Nordrhein, 6.704P) und Hiltscher Ulrike (W70 nat. LG Neiße, Sachsen Siebenkampf 6.086P).

Im Zehnkampf visieren mehr als 7000 Punkte an: Fricke Steffen (M35 VfB Halberstadt, Sachsen-Anhalt 7.845), Naschke Lutz (M60 WSV Rot-Weiß Berlin, Berlin 7.037), Türk-Noack Dr. Uwe (M60 Apoldaer LV 90, Thüringen 7.117), Balschalarski Basilius (M75 TuSpo Borken, Hessen 7.512), Klaus Willi (M80 Lok Potsdam, Brandenburg Zehnkampf 7.800) und van de Kamp Brigitte (W60 GAC Hilversum, Niederlande 7.170).

Quelle und mehr: https://www.stendaler-hanse-cup.de/

<< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

DAMM - vorläufige Punktverteilung

17.05.2022 20:47

# DAMM - Punkte (am 17.5.22)

WMAC Tampere

16.05.2022 20:00

29. Juni bis 10. Juli
Mehr als 4330 Athleten aus 37 Ländern
# Webseite

EMA-Berglauf

16.05.2022 13:30

EM: Trail and mountain running
8. Juli bis 10. Juli 2022
La Féclaz- Géoparc des Bauges
# WEB-Seite
#Teilnehmerlisten

EMACNS 2022 in Grosseto ITA

15.05.2022 19:00

EM Straßenlauf, 12. bis 15. Mai 2022

# WEB-Seite
# Übersicht der Wettkämpfe
# Ergebnisse

EMACI 2022 - Braga

07.03.2022 08:00

# WEB-Seite (EMACI 2022)

# Fotogalerie (EMACI Navigation)

# Fotogalerie (Übersicht)

Sportfeste

25.01.2022 09:00

Liste von Sportfesten:

https://ue30leichtathletik.webnode.com/ausschreibungen/sportfeste/